Germersheim – Neue Räumlichkeiten für das Familienbüro in der Stadt Wörth eingeweiht Familienorientierte Soziale Arbeit FamoSA – Beratung vor Ort für Familien

        150908 Einweihung Familienbüro Wörth Christina Stolz Silvia Kempf-Diehl Dietmar Seefeldt Dr  Fritz Brechtel Petra Pfeiffer Ursula RadwanGermersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unkomplizierte, direkte Beratung, schnelle Hilfen, Informationen und Austausch für Familien vor Ort zu gewährleisten ist unser Anliegen“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Nachdem im letzten Jahr bereits in allen Verbandsgemeinden des Landkreises Familienbüros als Teil des landkreisweiten FamoSA – Konzepts (Familienorientierte Soziale Arbeit) eingerichtet wurden, konnte bereits seit Anfang des Jahres und nun auch in geeigneten und zweckmäßigen neuen Räumlichkeiten in der Stadt Wörth, durch enge Kooperation der Wohnbaugesellschaft mit der Stadt- und Kreisverwaltung, der Internationale Bund als Träger vor Ort die Arbeit aufnehmen.

        Während der Landkreis die Personalkosten für eine halbe Stelle des freien Trägers finanziert, übernimmt die Stadt Wörth die notwendigen Sachkosten und die Wohnbaugesellschaft ermöglicht das Angebot durch die kostengünstige Bereitstellung von renovierten Räumen in den Dorschberghochhäusern.
        „Viele fleißige Handwerker aus Wörth und Umgebung mit sozialem Engagement haben dazu beigetragen, dass die Umsetzungen bei einem eingeschränkten finanziellen Budget überhaupt möglich waren“, betont Geschäftsführerin der Wohnbau Wörth GmbH, Petra Pfeiffer. Besonderer Dank gilt dabei folgenden Firmen: Schreinerei Schof GmbH & co. KG, Elektrotechnik Schachtschober, Nietmann Fliesenverlegung, Zimmerei Jordan, Bodenbelags-Profi, Blechnerei Haustechnik Hoffmann, Malerfirma Klöfer & Schmidt GmbH und grimm Küchen.

        „Wir erhoffen uns, dass durch dieses in die Wohnumgebung integrierte Angebot Familien bei Fragen und Problemen sehr früh Hilfe und Unterstützung suchen. Die Beratungen werden selbstverständlich vertraulich durchgeführt und sind kostenlos“, so der für Jugend, Soziales und Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete, Dietmar Seefeldt. „Die bisherige Arbeit in den Familienbüros hat gezeigt, dass sich Beratung und Angebote vor Ort bewähren, weshalb wir dieses Angebot an einem nunmehr geeigneten Standort sehr begrüßen“, so Bürgermeister Harald Seiter. Aufgabe der Mitarbeiterin des IB wird neben der Vernetzung bereits bestehender Angebote und intensiven Kooperationen mit Kitas, Schulen, Schulsozialarbeit, Beratungsstellen, Behörden und weiteren Institutionen auch das Ermöglichen von Beratung, Angeboten und Austausch vor Ort sowie die aufsuchende Familienhilfe sein.

        Kontaktdaten:
        Familienbüro Wörth
        Dorschbergstraße 6 (EG links)
        76744 Wörth
        Mobil: 0151 – 42201729

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X