Mannheim – Rhein-Neckar-Verkehr GmbH gewinnt beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation

Bahnorchester11062015Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) hat beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation des Fachmagazins “Pressesprecher“ mit einem Weihnachtsgruß der besonderen Art auf der Preisverleihung am gestrigen Abend in Berlin in der Kategorie „Webvideo“ gewonnen. Das „Bahnorchester: rnv’s Antwort auf den Edeka-Spot“ setzte sich dabei unter anderem gegen hochkarätige Konkurrenten wie die Europäische Raumfahrtbehörde (ESA) und Sky Deutschland durch.
Insbesondere die sympathische und bodenständige Ehrlichkeit des Spots, die perfekt zum Unternehmen und zur Region passe, wurde von der Expertenjury des bundesweiten Wettbewerbs gewürdigt und mit der Prämierung honoriert.
Zudem bewiesen über 100.000 Videoansichten, mehr als 1.000 „gefällt-mir“-Angaben sowie unzählige positive, teils euphorische Kommentare, dass der Clip bei den Kunden und der Belegschaft der rnv, aber auch in der Medienlandschaft der Region für pure Begeisterung sorgte.
„Wir sind wirklich stolz auf diese Auszeichnung. Es ist wahrlich nicht selbstverständlich, dass ein regionales Verkehrsunternehmen mit einem ehrlichen Weihnachtsgruß und der Intension den Menschen der Region einfach charmant frohe Festtage zu wünschen, eine solche Anerkennung erfährt“, freut sich Martin in der Beek, Technischer Geschäftsführer der rnv über den Erfolg.

Hintergrund:
In der Vorweihnachtszeit 2014 hatte sich die rnv einen ganz besonderen Weihnachtsgruß ausgedacht. Inspiriert durch die Kassensymphonie von Edeka wurde für den YouTube-Kanal der rnv mit einem “Bahnorchester“ via Hupkonzert „Stille Nacht, heilige Nacht“ eingespielt.
„Was mit Supermarktkassen möglich ist, gelingt auch mit Bahnen und Bussen“, erinnert sich Jens Schneider, Mitarbeiter rnvUnternehmenskommunikation. „Wichtig war uns dabei aber, dass wir – wie immer – alles selbst umsetzen, dass wir drehen, schneiden und mit echten Kollegen arbeiten. Wir möchten authentisch sein und bleiben, ein
Unternehmen aus der Region, für die Region. Hochglanz geht da nicht“, ergänzt Kristine Günther, Marketing-Referentin der rnv. Abrufbar ist das nun preisgekrönte Video weiterhin auf dem YouTube-Kanal der rnv: www.youtube.com/rnvGmbH
Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation wird jährlich vom Fachmagazin „Pressesprecher“ vergeben. In diesem Jahr zeichnete das Magazin bereits zum fünften Mal unter 600 eingereichten Projekten die kreativsten Ideen und gelungensten Umsetzungen in insgesamt 35 Kategorien digitaler Kommunikation aus http://www.onlinekommunikationspreis.de.

Fotos: Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN