Landau – Woche der Sonne und Pellets vom 12. – 21. Juni 2015

        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Vom 12. bis zum 21. Juni findet die bundesweite „Woche der Sonne und Pellets“ statt. Zu dieser Veranstaltungswoche rufen der Bundesverband Solarwirtschaft und der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband auf. Die Woche der Sonne und Pellets bietet Hauseigentümern eine gute Gelegenheit, sich kostenlos und aus erster Hand über den neuesten Stand bei Solarstrom, Batteriespeichern, Solarwärme und Pellets zu informieren.


        • VIDEOINSERAT
          Torbjörn Kartes in Friesenheim

        Die Stadtverwaltung Landau beteiligt sich im Foyer des Rathauses mit einer Ausstellung zum Thema „Solarenergie“ an der Veranstaltungswoche. Sie zeigt die Auswirkungen von Klimawandel und Rohstoffverknappung und beschreibt anschaulich die Technik sowie die Vorteile der Solarenergienutzung. Die Ausstellung ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses zugängig.

        Bundesweit werden im Rahmen der Aktionswoche Experten, Praktiker, Handwerker, Kommunen und Verbraucherinitiativen zeigen, warum sich die Anschaffung einer eigenen Erneuerbare-Energien-Anlage lohnt und wie sich damit Energiekosten einsparen lassen. In diesem Jahr werden über 1.000 Informationsveranstaltungen erwartet.

        Solar-Interessierte finden unter www.woche-der-sonne.de einen Online-Veranstaltungs-kalender, eine Fachbetriebssuche und eine Solar-Map mit erfolgreich umgesetzten Projekten aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X