Neuhofen – Zwei Hunde allein unterwegs

Neuhofen / Metropolregion Rhein-Neckar –Für Aufregung sorgten am Sonntagabend zwei Rottweiler, die in der Weinbietstraße allein unterwegs waren. Dort sollen sie auf einen Hundehalter gestoßen sein und dessen Hunde angeknurrt haben. Der Fußgänger will beide Rottweiler angeschrien haben, worauf diese weiter liefen. Die verständigten Polizeibeamten konnten die beiden zahmen Tiere am Erlenbruchgraben feststellen und an die Leine nehmen. Der Besitzer war schnell ermittelt und holte seine beiden Hunde ab. Offensichtlich haben die beiden Rottweiler die nicht richtig verschlossene Zwingertür für den abendlichen Ausflug genutzt

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN