Heidelberg – Veranstaltung : Existenzgründung – Die eigene Chefin sein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar –  Die Informationsveranstaltung für Frauen am 9. Juni im im Rahmen der Vortragsreihe „BiZ und Donna 2015“ statt.

Immer mehr Frauen wollen auch im Beruf unabhängig sein und machen sich selbständig. Mittlerweise wird immerhin jedes dritte Unternehmen in Deutschland von einer Frau geführt – sei es nun durch die Übernahme eines bestehenden Betriebes, durch Neugründung oder Gisela Deuer, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Heidelberger Agentur für Arbeit lädt zur Veranstaltung am Dienstag, 9. Juni, in das Berufsinformationszentrum ein.

 

Hier wird Referentin Ruth Franziska Fraundorfer Tipps und Hinweise insbesondere zu diesen Punkten geben:

 

  • Stimmen die persönlichen und fachlichen Voraussetzungen?
  • Wo finden Sie Rat und Unterstützung?
  • Welche Gründungsformen gibt es?
  • Wie lässt sich die Geschäftsidee finanzieren?
  • Welche regionalen und überregionalen Netzwerke gibt es?
  • Wie lassen sich Selbständigkeit und Familie vereinbaren?

Neugierig geworden?

Die kostenlose Veranstaltung findet statt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Heidelberg, im Gruppenraum 335, 3. Ebene, Kaiserstraße 69/71.

Beginn ist 9 Uhr, Dauer etwa 2 Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Fragen hierzu beantwortet Frau Deuer (06221 524-220).

 

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN