Bobenheim-Roxheim – Sachbeschädigung durch den Einsatz einer Zwille oder ähnlichen Gegenstand

Bobenheim-Roxheim / Metropolregion Rhein-NeckarIn der Zeit zwischen dem 27.05.15 und dem 31.05.15 kam es in Bobenheim-Roxheim zu insgesamt zwei Sachbeschädigungen vermutlich durch eine Zwille bzw. Schleuder. So kam es in der Donnersgbergstraße zu einer Beschädigung eines Küchenfensters, nachdem ein bislang unbekannter Täter eine Stahlkugel mit 0,8cm Durchmesser auf das Fenster feuerte. Die 54-jährige Geschädigte konnte in ihrem Vorgarten vor dem Küchenfenster die Stahlkugel auffinden. Die weitere Sachbeschädigung wurde in der Roxheimer Str. an einer Bushaltestelle begangen. Die Scheibe in einer Größe von 2,50 m x 1,15 m wurde hierbei jedoch völlig aus dem Rahmen herausgebrochen. Aufgrund der räumlichen Nähe zur Donnersbergstraße ist davon auszugehen, dass der bislang unbekannte Täter auch hier eine Zwille oder ähnlichen Gegenstand verwendet hat. Eine Stahlkugel konnte hier jedoch nicht aufgefunden werden. Die genaue Sachschadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

 

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN