Freinsheim – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Freinsheim
Freinsheim/ Metropolregion Rhein Neckar.
Am Sonntag, 31.05.2015 gegen 15:10 Uhr, kam es auf der L455 zwischen Freinsheim und Großkarlbach zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer. Der 58-jährige Fahrer einer Yamaha befuhr die Landstraße in Fahrtrichtung Großkarlbach. In einer Rechtskurve verlor der Mann aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte mit der Maschine in den Straßengraben. Der Mann wurde durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht. Es besteht der Verdacht mehrerer Brüche und inneren Verletzungen. Der Schaden am Motorrad wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Das Motorrad wurde sichergestellt und ein Gutachter eingeschaltet.

Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER



  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN