Mutterstadt – Konrad Heller nach 39 Jahren Gemeinderat verabschiedet

Mutterstadt / Rhein-Pfalz Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach 39 Jahren wurde am 12. Mai 2015 Konrad Heller als Mitglied im Gemeinderat von Mutterstadt verabschiedet. Die Verabschiedung nahm Bürgermeister Hans-Dieter Schneider vor.

Zum Video:

YouTube player

Konrad Heller

Politische Laufbahn
Mitglied der CDU seit 1963
1.Vorsitzender von 1985 – 1995,
seit 1999 Ehrenvorsitzender in Mutterstadt
Ratsmitglied von März 1974 – 1993
Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat von 1979 – 1985
3. Beigeordneter der Gem. Mutterstadt von 1993 – 1994
Beigeordneter der Gem. Mutterstadt von 1994 – 2007

Mitglied des Kreistages im Rhein-Pfalz-Kreis seit 1984
Darunter: Stellv. Fraktionsvorsitzender von 1999 – 2004
Mitglied im Bauausschuss (Sprecher)
Mitglied im Sozialausschuss
Mitglied im Verwaltungsrat der Kreissparkasse
Stellv. Mitglied: Im Kreditausschuss der KSK
Stellv. Mitglied: Kreisausschuss
Stellv. Mitglied: Schulträger- A.
Stellv. Mitglied: Sportstätten – A.
Stellv. Mitglied: Bäderbeirat Mutterstadt
Stellv. Mitglied: Seniorenbeirat
Stellv. Mitglied: Rechnungsprüfungs- A.
Außerdem: Mitglied in der Kulturstiftung der KSK,Mitglied und Revisor in der Kreismusikschule

Tätigkeiten in der Kommunalverwaltung Mutterstadt

Mitglied im Bauausschuss der Gemeinde
Mitglied im Seniorenbeirat der Gemeinde
Mitglied im Landwirtschaftsausschuss
Mitglied der Verbandsversammlung des Wasserzweckverbandes Schifferstadt

Ehrenämter in Mutterstadt

Mitglied und Sänger im Männergesangverein Frohsinn seit 1958
Mitglied,Revisor und Kantor im Pfarr-Cäcilien-Verein seit 1980 (Kirchenchor St. Medardus)
Mitglied in der Vertreterversammlung der VR- Bank
Vorsitzender des Seniorenkreises St. Medardus
Gründungsmitglied im Historischen Verein
Gründungsstifter der Bürgerstiftung Mutterstadt

Hobbys: Familie, Musik (Klavier, Orgel und Handharmonika) und Gesang, Wandern, Urlaub, Radfahren, Gedichte und Büttenreden schreiben, seit 50 Jahren auf der Bühne.

Ausbildung und Beruf:
1955 – 1958 Schlosserlehre
1958 – 1965 Handwerker
1963 – 1966 Techniker Abendschule (Maschinenbau)
1966 – 1983 stellv. Betriebs – Ing.
1983 – 1987 stellv. Leiter der Qualitätssicherung
1987 – 2000 Lager- und Betriebsleiter
2001 – in Altersteilzeit
– 2000 stellv. Betriebsratsmitglied in der BASF

10 Jahre Ausbilder für Lagerfacharbeiter
Dozent an der Meisterschule für Lagerwirtschaft bei der IHK in Ludwigshafen, Landau und Wörth.

Seit 28. November 2001 Träger der Verdienstmedaille des Landes Rheinland Pfalz.

Quelle: © Christlich Demokratische Union RHEIN-PFALZ-KREIS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN