Mannheim – Rollerfahrer kollidiert mit Fußgänger – beide schwer verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagnachmittag kam es zu einer Kollision zwischen einem 71-jährigen Rollerfahrer und einem 92-jährigen Fußgänger. Der Rollerfahrer war gegen 13.45 Uhr “Auf dem Sand” in Richtung B 38, Rollbühlstraße, unterwegs, als der 92-Jährige plötzlich die Fahrbahn betrat, um sie zu überqueren. Beide Männer zogen sich beim Sturz auf die Fahrbahn schwere Verletzungen zu. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurden sie in eine Klinik eingeliefert. Der Sachschaden am Roller ist gering.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN