Ludwigshafen- Friesenheim – Streit wegen aufgebrochenem Kellerraum

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Am 12.2.2015, gegen 9.20 Uhr wollte ein von seiner Frau getrennt lebender 42-jähriger Mann -wie zuvor mit ihr abgesprochen- noch persönliche Dinge aus dem Kellerraum der ehemaligen Wohnung holen, was ursprünglich erst einige Tage später vorgesehen war.

 

Konfrontiert mit einem inzwischen vom neuen Lebensgefährten ausgetauschten anderen Vorhängeschloss, beseitigte er dieses mit einem Bolzenschneider. Er entnahm daraufhin erste persönliche Gegenstände, die er in seinem mitgebrachten Pkw auf der Straße verstaute.

Als der neue 34-jährige Lebensgefährte dies mitbekam, kam es anschließend im Treppenhaus zwischen den beiden Männern wegen unklarer Besitzverhältnisse zum Streit über eine Kiste mit Werkzeugen.

Dabei wurde der 42-Jährige von seinem jüngeren Kontrahenten mit Schlägen ins Gesicht und Tritten in den Rücken und Bauchbereich verletzt. Zudem erlitt er eine blutende Nase.

 

Hinzugerufene Polizeibeamte stellten das Streitobjekt wegen unklarer Eigentumsverhältnisse sicher. Zudem sorgten sie dafür, dass der Verletzte am Einsatzort Ort durch Rettungskräfte behandelt und danach vorsorglich zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

 

Die Sachbearbeitung wegen Körperverletzung dauert an. Anfänglich waren vier Streifenfahrzeuge der Polizei im Einsatz, da zunächst wegen eingegangener Anrufe von Anwohnern auch wegen der Geräuschkulisse und vernommener Hilferufe zunächst von einer größeren Schlägerei ausgegangen worden war.

Polizeiinspektion Ludwigshafen 2

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Weinheim – Sonntagseinsätze der Weinheimer Feuerwehr

    • Weinheim – Sonntagseinsätze der Weinheimer Feuerwehr
      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim war am Sonntag wieder mehrfach im Einsatz. Mit der Drehleiter ging es zur Überlandhilfe ins Gorxheimer Tal für eine Personenrettung. Weinheim. [RM] Ein Rauchmelder in einem Hochhaus in der Karlsruher Straße sorgte am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr für einen Feuerwehreinsatz. Daher rückten die Feuerwehrabteilungen Stadt und Lützelsachsen-Hohensachsen ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Konrad Stockmeier ist neuer Vorsitzender der Christlichen Liberalen Baden-Württemberg

    • Mannheim – Konrad Stockmeier ist neuer Vorsitzender der Christlichen Liberalen Baden-Württemberg
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Grundsatzpapier zum Verhältnis zwischen Staat und Kirche erstellt Die Christlichen Liberalen Baden-Württemberg haben ihren Vorstand neu gewählt. Da der bisherige Chef Pascal Kober, zugleich stellvertretender FDP-Landesvorsitzender und Bundestagsabgeordneter, stattdessen als Beisitzer kandidierte, stand ein Wechsel an der Spitze an. Zu ihrem neuen Vorsitzenden bestimmten die Christlichen Liberalen den Bundestagsabgeordneten Konrad Stockmeier ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz übergibt Fördergelder von über 180.000 Euro

    • Ludwigshafen – Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz übergibt Fördergelder von über 180.000 Euro
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz schüttet Erträge und Spenden in Höhe von 180.191,80 Euro aus. Unterstützt werden 57 Vereine und Organisationen. Mit einem Stiftungskapital von über 5,8 Mio. Euro führt die Sparkasse insgesamt 62 Einzelstiftungen für ihre Kunden. Weitere Informationen zur Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz gibt es unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftergemeinschaft. Zu den ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Europaabgeordneter Daniel Caspary lädt die Bürgerinnen und Bürger zur persönlichen Telefonsprechstunde ein

    • Mannheim – Europaabgeordneter Daniel Caspary lädt die Bürgerinnen und Bürger zur persönlichen Telefonsprechstunde ein
      Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Der zuständige Europaabgeordnete Daniel Caspary lädt die Bürgerinnen und Bürger zur persönlichen Telefonsprechstunde am 15. Dezember ein Caspary: “Der enge Austausch mit den Bürgern ist und bleibt meine Priorität!” Zu einer telefonischen Bürgersprechstunde lädt der für die Landkreise Mannheim und Heidelberg zuständige Europaabgeordnete Daniel Caspary (CDU) ein. Diese findet ... Mehr lesen»

    • Karlsruhe – Am dritten Advent (11.12) gibt es beim Karlsruher SC das Weihnachtliche Stadionsingen

    • Karlsruhe – Am dritten Advent (11.12) gibt es beim Karlsruher SC das Weihnachtliche Stadionsingen
      Karlsruhe. Der Fußball-Zweitligist Karlsruher SC sowie die Kirchen und die Stadt Karlsruhe laden am 3. Advent, am Sonntag 11. Dezember 2022 ab 17 Uhr, zum Weihnachtlichen Stadionsingen ein. Das Weihnachtliche Stadionsingen in Karlsruhe ist ein Gemeinschaftsprojekt für den guten Zweck. Seit 2017 gibt es das gemeinsame Gesangserlebnis und wurde bisher im Carl-Kaufmann-Stadion durchgeführt. Wegen der ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN