Ludwigshafen – Glück im Unglück bei Verkehrsunfall

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Glücklicherweise unverletzt blieb die Fahrerin eines Pkw bei einem Unfall am Mittwoch, 11.02.2015, 14:25 Uhr, auf der B 9 am Autobahndreieck Ludwigshafen. Die 65-jährige aus Mutterstadt war auf dem rechten Fahrsteifen in Richtung Frankenthal unterwegs, als ein von der B 9 kommender Lkw-Fahrer (56) aus Haßloch den Fahrstreifen von links wechselte. Hierbei kam es zur seitlichen Berührung der Fahrzeuge. Dadurch kam der Pkw ins Schleudern und letztlich quer vor den Lkw. Dieser schleifte den Pkw über ca. 150 Meter mit, bevor die Fahrzeuge zu Stillstand kamen.
An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,- €.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN