Reilingen – Einbruch in Einfamilienhaus

Reilingen, Metropolregion Rhein-Neckar  (ots) – Der Einbruch in ein Einfamilienhaus in Reilingen wurde dem Polizeirevier Hockenheim am späten Sonntagabend gemeldet.

 

In der Zeit zwischen Freitagabend 16:30 Uhr und Sonntagabend 22:10 Uhr hatten Unbekannte die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner ausgenutzt, um in das Anwesen in der Leipziger Straße einzubrechen.

Zunächst hebelten der oder die Täter ein Kellerfenster auf und gelangten auf diesem Weg in das Haus. Nachdem sie das gesamte Gebäude durchsucht hatten, entkamen die Einbrecher mit mindestens 500 Euro Bargeld und Schmuck in derzeit noch unbekanntem Wert.

 

Die Kriminalpolizeidirektion in Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 

 

OTS:             Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN