Heidelberg – Mehrere Autos aufgebrochen – Zeugen gesucht

Heidelberg / Metropolregion Rhein Neckar (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen bislang unbekannte Täter vier Autos auf, die auf dem Gelände eines Autohauses in der Straße “In der Gabel” im Ortsteil Wieblingen abgestellt waren.

Aus drei der Autos wurden die Navigationssysteme und von dem vierten die Blinker entwendet. Der Gesamtschaden liegt bei mehreren tausend Euro.

 

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in dieser Straße, auf dem Gelände eines anderen Autohauses, drei Fahrzeuge aufgebrochen und die Aluminiumfelgen mit Sommerbereifung entwendet.

Der Gesamtschaden lag bei rund 10.000,- Euro. Ein Tatzusammenhang wird derzeit nicht ausgeschlossen. Die Ermittlungen dauern an.

 

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/34180 in Verbindung zu setzen.

 

 

OTS:             Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN