Mannheim-Käfertal – Streit mit Ex-Freund eskaliert

Mannheim / Metropolregion Rhein Neckar (ots) – Ein Streitgespräch zwischen einer jungen Frau und deren Ex-Freund ist am späten Donnerstagnachmittag im Stadtteil Käfertal eskaliert.

 

Gegen 17:20 Uhr suchte die 22-Jährige ihren ehemaligen Lebensgefährten an dessen Wohnanschrift in der Königsbacher Straße auf, um verschiedene persönliche Gegenstände abzuholen. Bei dem anschließenden Disput packte der 23-jährige Mann seine Ex an den Haaren, zog sie in die Wohnung, stieß sie dann umher, bis sie zu Boden ging und trat dann auf sie ein. Nach etwa 30 Minuten gelang der Frau die Flucht aus dem Appartement in eine Bäckerei. Aber auch dort war sie vor ihrem aggressiven Ex nicht sicher. Hier kam es zu einem weiteren Gerangel, in dessen Verlauf der Mannheimer der Geschädigten das Handy entriss und an sich nahm. Danach suchte er das Weite.

 

Mehrere Zeugen verständigten über Notruf die Polizei. Die Ermittlungen, u.a. wegen Körperverletzung und des Verdachts eines Raubes hat zwischenzeitlich das Kriminalkommissariat in Mannheim übernommen.

 

 

OTS:             Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN