Rimbach – Unfall auf B38 zwischen Rimbach und Mörlenbach – Rollerfahrer schwerverletzt

Mörlenbach / Rimbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstag, 19.07.2014, gegen 15:00 Uhr, kam es auf der B38 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Leichtkraftrad und einem Pkw, in dessen Folge der 60-jährige Rollerfahrer aus Rimbach schwer verletzt wurde und mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum
nach Mannheim geflogen werden musste. In diesem Zusammenhang wurde die B38 zwischen Mörlenbach und Rimbach für ca. 1,5 Stunden voll gesperrt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN