Heidelberg – Sommerabendfest im Thermalschwimmbad am 1. August

Thermalschwimmbad14072014Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar.Viel Unterhaltung und „Eintrittspreise wie damals“ zum 75. Jubiläum

Seit der Eröffnung des Thermalschwimmbads im Sommer vor 75 Jahren ist das schöne Freibad nicht mehr aus Heidelberg wegzudenken. Um das besondere Jubiläum zu feiern, laden die Stadtwerke Heidelberg Bäder am Freitag, den 1. August 2014, zu einem stimmungsvollen Sommerabendfest ins Thermalschwimmbad ein.

Die Besucher erwartet zum Start des Abends Musik voller Energie von der mobilen Band Happy Six mit Evergreens aus den vergangenen Jahrzehnten – mitreißend inszeniert. Dann kommen in einer Talkrunde Partner zu Wort, die eng mit dem traditionsreichen Bad verbunden sind: eine Thermalbadbesucherin, die bereits seit Jahrzehnten ihre Bahnen in dem Bad zieht, Olympiaschwimmerin Ursel Wirth-Brunner, Karl-Heinz Hügel als Vorsitzender der IG Thermalbad sowie weitere Gäste sprechen mit Moderator Dr. Micha Hörnle über das Bad, seine bewegte Geschichte und seine Bedeutung in der Gegenwart.
Mit dabei ist auch der Schwimmverein Nikar e.V., der Schwimmvorführungen präsentiert und einen Einblick in modernes Schwimm- und Wasserballtraining gibt. Als einen weiteren Höhepunkt des Abends führen 14 Tänzerinnen und Tänzer aus dem Haus der Jugend Heidelberg unter der künstlerischen Leitung von Uschy Szott das moderne Tanzstück „Neptuns Töchter“ auf. Das Stück, dessen Musik u.a. für den Cirque du Soleil komponiert wurde, erzählt die Geschichte von Fischern, die von einer ihrer Fahrten eine Meerjungfrau mitbringen.
Nach der Tanzaufführung sorgt noch einmal die Band Happy Six mit viel Guter-Laune-Musik für beste Sommerstimmung, während Besucher sich von einer Diashow zur Geschichte des Bades oder der aktuellen Fotoausstellung „Reflections on the Neckar“ der gebürtigen Amerikanerin und Wahl-Heidelbergerin Meryl Ann Schneider inspirieren lassen können.

Im Laufe des Abends haben außerdem alle Interessierten die Möglichkeit, bei Führungen in die Technikräume des Bades einen Blick hinter die Kulissen des Bäderbetriebs zu werfen.

Zur Geburtstagsfeier des Thermalschwimmbads erhalten auch die Gäste ein Geschenk: Die Eintrittskarten für das Bad kosten am Freitag, den 1. August, nur 50 Cent. Um 17.30 Uhr ist wegen des Sommerfestes Badeschluss; ab dann ist der Eintritt frei.

Jede Bahn zählt: Schwimmen für einen guten Zweck
Die Interessengemeinschaft Thermalbad lädt vor dem Sommerfest zu einem Charity-Schwimmen ein. Das Prinzip: Die Teilnehmenden suchen sich einen oder mehrere Sponsoren, die pro zurückgelegter Bahn einen Betrag von mindestens 50 Cent zahlen. Alternativ können die Schwimmer den Betrag selbst übernehmen – oder die IG Thermalbad springt ein. Die Erlöse wird die IG Thermalbad dem Heidelberger Waldpiraten-Camp, einer Einrichtung der Deutschen Kinderkrebsstiftung, zugute kommen lassen.
Das Charity-Schwimmen findet am 1. August von 15 bis 17.30 Uhr auf gesonderten Bahnen im Thermalschwimmbad statt. Informationen zur Anmeldung unter www.ig-thermalbad-heidelberg.de.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN