Mannheim – Neue SPD-Fraktion nimmt Arbeit auf- Eisenhauer einstimmig als Vorsitzender bestätigt / Kapan neu im Vorstand

SONY DSCMannheim / Metropolregion Rhein Neckar – Bei der Konstituierung der neuen SPD-Gemeinderatsfraktion ist Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer einstimmig in seinem Amt bestätigt worden. Eisenhauer ist seit Ende 2011 Vorsitzender und sieht sich in der bisherigen Arbeit bestätigt: „Ich danke den Stadträtinnen und Stadträten für das große Vertrauen. Gerade bei den unklaren Verhältnissen im Gemeinderat möchten wir als stabile Kraft und größte Fraktion Mannheims Entwicklung weiter vorantreiben. Dafür haben wir gute Grundlagen geschaffen.“

 

Bei der konstituierenden Fraktionsklausur am Wochenende in Speyer wurden ebenfalls Marianne Bade und Reinhold Götz als stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Im Vorstand der Gemeinderatsfraktion sind weiterhin Lena Kamrad und Dr. Boris Weirauch. Die neu in den Gemeinderat gewählte Nazan Kapan wurde ebenfalls in den Vorstand gewählt. Zudem legte die Fraktion ihre grundlegende Organisation und Arbeitsweise fest, wer sie also etwa in den Ausschüssen des Gemeinderats, in Stadtteilen oder in Aufsichtsräten vertreten soll. Eine Auflistung findet sich auf der Homepage der Gemeinderatsfraktion: http://www.spd-gemeinderatsfraktion-mannheim.de/index.php?mod=content&menu=60500&page_id=22212

 

Am Ende verständigten sich die Stadträtinnen und Stadträte über den Umgang mit der in den Gemeinderat gewählten NPD. In Zusammenarbeit mit allen demokratischen Parteien gilt es, dieser menschenverachtenden Ideologie keinerlei Plattform zu bieten. Eisenhauer betont zudem: „In der Mannheimer Erklärung hat sich der Gemeinderat einstimmig für Toleranz und Vielfalt ausgesprochen. Viele Vereine und Einrichtungen haben die Erklärung mittlerweile unterzeichnet. Wir hoffen, dass sich nun viele weitere Vereine der Erklärung anschließen werden und damit ein klares Zeichen in Mannheim setzen.“

 

Am 22. Juli kommt der neue Gemeinderat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Im November wird die Fraktion zu einer Klausur zusammenkommen, bei der es um die konkrete inhaltliche Ausrichtung gehen wird. So haben auch die neuen Stadträtinnen und Stadträte die Chance, sich zunächst in ihre neuen Aufgaben einzuarbeiten.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Speyer – ERSTMELDUNG – Großeinsatz wegen Messerstecherei im Bereich der Schulen

    • Speyer – ERSTMELDUNG – Großeinsatz wegen Messerstecherei im Bereich der Schulen
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem Großeinsatz der Polizei kam es heute gegen ca. 13:00 h, im Bereich Burgfeldschule / Berufsbildende Schule in Speyer. Nach Berichten von Augenzeugen kam es zu einer Schlägerei bei der Stichwaffen zum Einsatz kamen. Zum jetzigen Zeitpunkt kann die Polizei noch keine Angaben zum Tathergang machen. Wie die Augenzeugen ... Mehr lesen»

    • Eberbach – Schlägerei mit drei verletzten jungen Männer – Zeugenaufruf der Polizei

    • Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits vor fast einer Woche, am Samstag, 24.09.2022, zwischen 18 und 19 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofsplatzes zu einer Schlägerei zwischen mindestens fünf Beteiligten. Dabei soll auch ein junger Mann das Gleisbett im Bahnhof überquert haben, der sich an der heftigen Auseinandersetzung beteiligt hatte. Der genaue Sachverhalt, insbesondere die Hintergründe, ließen ... Mehr lesen»

    • Wörth – Güterzug trifft auf Sattelzug

    • Wörth  –  Güterzug trifft auf Sattelzug
      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am 29.09.2022 um 05.20 Uhr missachtete der 36-jährige Fahrer eines Sattelzugs in der Hafenstraße das Rotlicht eines unbeschrankten Bahnübergangs und wollte von einem Firmengelände nach rechts in die Hafenstraße einfahren. Hierbei übersah er einen herannahenden Güterzug, dessen 36-jähriger Lokführer nicht mehr anhalten konnte und mit der Lok gegen den ... Mehr lesen»

    • Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug

    • Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug
      Wörth am Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug Am 29.09.2022 um 05.20 Uhr missachtete der 36-jährige Fahrer eines Sattelzugs in der Hafenstraße das Rotlicht eines unbeschrankten Bahnübergangs und wollte von einem Firmengelände nach rechts in die Hafenstraße einfahren. Hierbei übersah er einen herannahenden Güterzug, dessen 36-jähriger Lokführer nicht mehr anhalten konnte ... Mehr lesen»

    • Neuburg/Rhein – Geparktes Auto gerammt und geflüchtet

    • Neuburg/Rhein – Geparktes Auto gerammt und geflüchtet
      Neuburg/Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.09.2022, um 23.50 Uhr, wurde eine Anwohnerin der Bahnhofstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Bei einem Blick auf die Straße konnte sie feststellen, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen die linke Heckseite ihres Van gefahren war. Personen oder Fahrzeuge, die an dem Zusammenstoß beteiligt gewesen sein könnten, waren ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN