Heidelberg – Eine Chance für Betriebe – junge Erwachsene werden gezielt auf Qualifizierung vorbereitet

        Heidelberg – Jetzt beim Arbeitgeber-Service beraten lassen! Seit einiger Zeit wird intensiv diskutiert, wie dem aus der demografischen Entwicklung resultierenden Fachkräftemangel entgegengewirkt werden kann. Verschiedene Vorschläge zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Einen konkreten Ansatzpunkt verfolgen die Agentur für Arbeit Heidelberg sowie die Jobcenter Heidelberg und Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis bereits seit letztem Jahr: Sie sind auf dem Feld der Qualifizierung von jungen Erwachsenen besonders aktiv.

        Im Fokus der Initiative „AusBILDUNG wird was – Spätstarter gesucht“ stehen Menschen von Mitte 20 bis Mitte 30, die aus verschiedenen Gründen bisher keinen beruflichen Abschluss haben (oder mehrere Jahre nicht mehr im erlernten Beruf gearbeitet haben) und die jetzt aber einen solchen erwerben wollen.

        Die Resonanz auf diese Initiative war beachtlich – über 100 Personen wollten mehr darüber wissen und wurden von den Fachkräften in der Arbeitsagentur oder im Jobcenter eingehend beraten.

        Seit Anfang März besuchen potentielle Teilnehmer für eine betriebliche Umschulung oder Teilqualifizierung eine Vorbereitungsmaßnahme bei einem Bildungsträger. Ziel dieser Maßnahme ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, eine Qualifizierung erfolgreich abzuschließen.

        In den ersten acht Wochen geht es u.a. um das Kennenlernen verschiedener Berufsfelder, um Grundlagen wie die Auffrischung der Schulbildung oder EDV-Training, weiter um Sozialkompetenztraining und Bewerbungstechniken. Es werden auch die individuellen Fähigkeiten erarbeitet und darauf aufbauend erfolgversprechende Weiterbildungs- oder Umschulungsmöglichkeiten mit günstiger Arbeitsmarktprognose erarbeitet.

        Der zweite Teil, der dann vier Wochen dauert, soll in einem geeigneten Betrieb stattfinden, bei dem möglichst später auch die geplante Qualifizierung erfolgen kann.

        Es werden aktuell noch weitere Praktikumsplätze gesucht. Unternehmen, die einen Praktikumsplatz zur Verfügung stellen, haben die Möglichkeit, auf diesem Wege einen potentiellen neuen Mitarbeiter kennen zu lernen. „Diese Chance sollten sie nutzen!“ so Jochen Weber, der Geschäftsführer Operativ der Heidelberger Arbeitsagentur. „Wer einem jungen Erwachsenen eine Chance auf eine Qualifizierung geben möchte und damit gleichzeitig für seinen Betrieb eine weitere Fachkraft ausbilden will, sollte sich umgehend vom persönlichen Ansprechpartner im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Arbeitsagentur Heidelberg und der Jobcenter Heidelberg und Rhein-Neckar-Kreis beraten lassen“.

        Und Kirsten Schmitt, Geschäftsführerin des Jobcenters Heidelberg und Norbert Hölscher, Geschäftsführer des Jobcenters Rhein-Neckar-Kreis ergänzen: „Um mit der Initiative erfolgreich sein zu können, brauchen wir Arbeitgeber, die Praktikumsplätze und betriebliche Ausbildungs- oder Umschulungsplätze für diese Personengruppe zur Verfügung stellen. Gerade in einer Zeit, in der auch über den Rückgang an Bewerbern für Ausbildungsplätze geklagt wird, bietet es sich an, andere Wege zu gehen und sich beim Arbeitgeber-Service hierüber informieren zu lassen“.

        Un­ter­neh­men, die einen Praktikumsplatz, einen be­trieb­li­chen Ausbildungs- oder Um­schu­lungs­platz für junge Erwachsene an­bie­ten möch­ten, wenden sich an den per­sön­li­chen An­sprech­part­ner bzw. die Ansprechpartnerin im ge­mein­sa­men Ar­beit­ge­ber-Ser­vice von Ar­beit­s­agen­tu­r und Job­cen­ter oder wählen die kostenfreie Ser­vice-Ruf­num­mer 0800 4 5555 20.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • WISSENSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IN HEIDELBERG

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              Weitere Events anzeigen
            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • WISSENSCHAFTSNEWS

            >> Weitere
          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X