Heppenheim – Autoknacker im Fahrzeug ertappt / Polizei sucht Zeugen

Heppenheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – Ein noch unbekannter Mann hat am Sonntagabend
(30.3.) einen roten BMW im Starkenburgweg öffnen können und war gerade dabei das Auto nach Wertgegenständen abzusuchen. Ein Nachbar wurde gegen 22.45 Uhr auf die Tat aufmerksam. Scheinbar ertappt suchte der Mann rasch das Weite und flüchtete in Richtung Starkenburg.Der Täter ist circa 40 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Auffallend ist sein schütteres Haarkranzhaar. Bekleidet war der Mann mit einer Jeanshose und einem Parka. Auch führte er einen kleinen Rucksack mit sich.Ob der gleiche Mann für einen Autoaufbruch in der Schulgasse am gleichen Tag verantwortlich ist, prüft derzeit das Kommissariat 21/22 in Heppenheim. Dort wurde die Fahrerscheibe eines grauen Dacia eingeschlagen. Aus der Türablage ist eine Geldbörse mit Bargeld und Bankkarten gestohlen worden.Unter der Rufnummer 06252 / 70 60 nehmen die Ermittler Hinweise entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN