Walldorf – Licht aus zur “Earth Hour 2014”

Walldorf/ Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Earth Hour am Samstag, 29. März, gehen rund um den Globus zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr die Lichter aus. Auch in Walldorf soll es dunkler werden.

Tausende Städte und unzählige Privatpersonen nehmen weltweit an dieser Aktion teil und zeigen, dass jeder etwas zum Klimaschutz beitragen kann. Wohnungen, öffentliche Gebäude und Sehenswürdigkeiten verschwinden im Dunkeln. Darunter internationale Wahrzeichen, wie der Pariser Eiffelturm oder die Christusstatue in Rio de Janeiro. In Deutschland blieben 2013 unter anderem die Beleuchtung des Heidelberger Schlosses und des Brandenburger Tores aus.

In diesem Jahr steht die Earth Hour in Deutschland unter dem Motto „Jeder kann Klima!“. Mit diesem Motto soll verdeutlicht werden, dass jeder Mensch mit umweltbewusstem Handeln zum weltweiten Klimaschutz beitragen kann. Und dies nicht nur zur Earth Hour, sondern vor allem im alltäglichen Leben. Auch Walldorf nimmt 2014 wieder an der weltweiten Earth Hour teil. Dazu werden die Brückenbeleuchtung über die Südumgehung und die Innenbeleuchtung des Rathauses abgeschaltet. Auch der AQWA Bäder- und Saunapark und der Walldorfer SAP-Standort beteiligen sich. Die Beleuchtung der SAP-Gebäude und der Außenanlagen werden dabei im Aktionszeitraum auf ein Minimum reduziert.
Jede und jeder kann mitmachen und an diesem Tag eine Stunde lang zuhause das Licht ausschalten und damit ein Zeichen setzen. Teilnehmer können von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr beispielsweise die Zimmer-, Fassaden- oder Gartenbeleuchtung ausschalten. Wer möchte kann sich auch unter www.earthhour.wwf.de offiziell zur Earth Hour anmelden und damit Teil einer weltweiten Gemeinschaft werden. Die erste Earth Hour fand 2007 im australischen Sydney statt. 2013 nahmen bereits über 7.000 Städte in mehr als 150 Ländern teil.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER



  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – Leblose Person in Wohnung aufgefunden

    • Ludwigshafen – Leblose Person in Wohnung aufgefunden
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr war heute bei einem nicht alltäglichem Einsatz in der Gartenstadt. Die Einsatzkräfte mussten über eine Drehleiter durch das Fenster in die Wohnung einsteigen. Vor Ort fand die Feuerwehr eine leblose Person in der Wohnung. Nach Polizeiangaben ist die Person eines natürlichen Todes gestorben. INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Am Montag, 03.10.2022 (Feiertag) nur Kreisbad Aquabella Mutterstadt geöffnet

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Am Montag, 03.10.2022 (Feiertag) nur Kreisbad Aquabella Mutterstadt geöffnet
      Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am Montag, den 03.10.2022 (Tag der Deutschen Einheit) hat das Kreisbad Aquabella Mutterstadt einschließlich Sauna von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Kreisbäder Heidespaß Maxdorf-Lambsheim, Schifferstadt und Römerberg haben an diesem Tag komplett geschlossen. Quelle: Rhein-Pfalz-Kreis»

    • Speyer – Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im Speyerer Dom

    • Speyer – Französischer Orgelvirtuose von Weltruf zu Gast im Speyerer Dom
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Konzert mit Daniel Roth am 30. September im Rahmen des Internationalen Orgelzyklus Bildnachweis: Foto Joe Vitacco Mit Daniel Roth wird am 30. September einer der weltweit führenden französischen Orgelvirtuosen ein Konzert im Speyerer Dom geben. Roth, der im Oktober seinen 80. Geburtstag feiert, spielt beim Internationalen Orgelzyklus Werke von Camille ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Dt. Staatsphilharmonie RLP: 1. Mannheimer Meister*innenkonzert am 09.10.2022

    • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Mit der Blockflöte durch die Musikgeschichte Am Sonntag, den 09. Oktober um 18.00 Uhr findet das 1. Mannheimer Meister*innenkonzert im Rosengarten statt. Gemeinsam mit dem Blockflötisten Maurice Steger, der auch das Konzert als Dirigent leiten wird, präsentiert die Staatsphilharmonie Werke von Bach, Vivaldi, Hosokawa, Webern und Mozart. Mit einem selten ... Mehr lesen»

    • Speyer – Industriestraße wegen Baumfällarbeiten gesperrt

    • Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am Dienstag, 27. September 2022 zwischen 9.00 und 11.00 Uhr wird die Industriestraße auf Höhe der Rheinhäuser Fähre mittels Lichtsignalanlage für die Dauer von etwa 15 Minuten voll gesperrt. Grund hierfür sind Baumfällarbeiten im Auftrag der Deichmeisterei. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter der Telefonnummer 14-2938 zur Verfügung. Quelle: Stadtverwaltung ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN