Ludwigshafen – Musik aus dem Reich der Mitte in der Jakobuskirche Notwende Melm

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar –Der Förderverein der Jakobuskirche veranstaltet zu seiem 20 jähriges Jubiläum das Konzert „Der Duft Chinas“ mit dem  Ensemble  Yuanfang Zhang und Wolfgang Wendel am 29. März 2014, 19:00 Uhr,  in der Jakobuskirche, Karl-Kreuter-Straße 7, 67071 Ludwigshafen.

Der Erlös ist für die Arbeit des Förderverein bestimmt, der seit seiner Gründung im Jahre 1994 sich für den Erhalt der Jakobuskirche  einsetzt und schon viele Investitionen in das Gebäude geätigt hat.

An diesem Abend werden Sie mit der chinesichen Gouzheng und der Dizi Flöte in die Welt der traditionellen  chinesischen Volkslieder versetzte, mit ihrem ganz besonderen Charm. Noch in der heutigen Zeit haben diese Volkslieder wo z.b. von der Liebe einer Königin zu einem Mönch oder der Spaziergang in einem Souzhou Garten  handeln. Diese Lieber haben  ihren ganz beonderen Charakter auch in der heutigen Zeit nicht verloren.

Frau Yuanafang Zhang wird die chinesische Gouzheng spielen. Dabei handelt es sich um eine Chinesiche Zither ,dieses Instrumen blickt auf eine über 2000 Jahre alte Tradition zurück.

Herr Wolfgang Wendel wird die chinesische Dizi Flöte  spielen, dabei handelt es sich um  eine Bambus-Querflöte die auf eine 4000 jährige Vergangenheit zurückblickt.

Der Eintritt beträgt 10,00 Euro,

Karten sind bei Frau Doris Ziegler Tel. 0621/673386 oder an der Abendkasse erhältlich.

 

Der Vörderverein möchte sich an diese Stelle besonders für  die großzügige  Unterstützung durch die  VR Bank Rhein Neckar e.G für dieses Konzert bedanken.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN