Worms – Kinderfest bei „Worms blüht auf“

Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenlose Spielzone in der Lutheranlage /Kinderfilme bei „HollyWorms II“ im WORMSER

„Worms blüht auf“ für die ganze Familie: während sich die Eltern am 5. und 6. April in der Innenstadt über Pflanzen, die neusten Trends der Landschaftsarchitektur und Gartengeräte informieren können, wird es für die Kinder erstmals in der Lutheranlage ein buntes Programm geben. Samstag von 11 bis 16 Uhr und Sonntag von 13 bis 18 Uhr stehen rund um das Lutherdenkmal das Halli-Galli-Spielmobil und die Hüpfburg des Modehauses Jost für die Jungen und Mädchen bereit. Zusätzlich gibt es am Samstag, 5 April, ab 17 Uhr, bei „HollyWorms II“ im Wormser Kulturzentrum eine Auswahl an Animationsfilmen für Kinder ab sechs Jahren zu sehen.

„Worms blüht auf soll ein Ausflugsziel für die ganze Familie sein. Deshalb ist es uns wichtig, auch für die kleinen Besucher etwas bieten zu können“, freut sich Sascha Kaiser, Geschäftsführer der KVG, über das erste Kinderfest. Am Samstag von 11 bis 16 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr verwandelt sich die Lutheranlage in einen großen Spielplatz. Dort wartet das Halli-Galli-Spielmobil auf die kleinsten Besucher, welches sich schon bei „Worms: Jazz & Joy“ bewährt hat. Kinder können dort auf Stelzen laufen, in Kisten eine Rollenrutsche runterfahren und Geschicklichkeitsspiele ausprobieren. Außerdem steht dort auch die Hüpfburg des Modehauses Jost, auf der sich die Jungen und Mädchen austoben können.
„HollyWorms II“ mit Kinderprogramm
Ein zusätzliches Angebot für Kinder und Jugendliche gibt es am Samstag, 5 April, 17 bis 18 Uhr, bei „HollyWorms II“ im Wormser Kulturzentrum. Dort ist eine Auswahl an Animationsfilmen der Filmakademie Baden-Württemberg zu sehen. Darunter auch der Film „Das Rad“, der 2003 bei den Oscars in der Kategorie „Bester animierter Kurzfilm“ nominiert war. Ob handgezeichnet oder computeranimiert: Bei diesen Filmen werden der Phantasie keine Grenzen gesetzt! Alle Filme sind für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Nach einer kurzen Pause werden dann ab 19 Uhr Kurzfilme der Filmakademie für Jugendliche und Erwachsene gezeigt. Absolutes Highlight ist um 20.20 Uhr der Auftritt des Wormser Hollywood-Schauspielers Werner Daehn („Operation Walküre“, „Triple X“), der den Filmfans Einblicke hinter die Kulissen der Traumfabrik gewährt. Der Eintritt zum gesamten Programm von „HollyWorms II“ ist frei.

Die Partner von „Worms blüht auf“
„Worms blüht auf“ wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Partner: EWR AG, Jakob Jost GmbH, Werbegemeinschaft KAISER PASSAGE Worms GbR mbH, Kaufhof Worms, Volksbank Alzey-Worms eG, Sparkasse Worms-Alzey-Ried und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Worms mbH. Medienpartner der Veranstaltung ist das Wormser Wochenblatt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS WORMS

    >> Alle Meldungen aus Worms


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Eberbach – Schlägerei mit drei verletzten jungen Männer – Zeugenaufruf der Polizei

    • Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits vor fast einer Woche, am Samstag, 24.09.2022, zwischen 18 und 19 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofsplatzes zu einer Schlägerei zwischen mindestens fünf Beteiligten. Dabei soll auch ein junger Mann das Gleisbett im Bahnhof überquert haben, der sich an der heftigen Auseinandersetzung beteiligt hatte. Der genaue Sachverhalt, insbesondere die Hintergründe, ließen ... Mehr lesen»

    • Wörth – Güterzug trifft auf Sattelzug

    • Wörth  –  Güterzug trifft auf Sattelzug
      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.oktoberfest-frankenthal.de Am 29.09.2022 um 05.20 Uhr missachtete der 36-jährige Fahrer eines Sattelzugs in der Hafenstraße das Rotlicht eines unbeschrankten Bahnübergangs und wollte von einem Firmengelände nach rechts in die Hafenstraße einfahren. Hierbei übersah er einen herannahenden Güterzug, dessen 36-jähriger Lokführer nicht mehr anhalten konnte und mit der Lok gegen den ... Mehr lesen»

    • Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug

    • Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug
      Wörth am Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wörth am Rhein – Güterzug trifft Sattelzug Am 29.09.2022 um 05.20 Uhr missachtete der 36-jährige Fahrer eines Sattelzugs in der Hafenstraße das Rotlicht eines unbeschrankten Bahnübergangs und wollte von einem Firmengelände nach rechts in die Hafenstraße einfahren. Hierbei übersah er einen herannahenden Güterzug, dessen 36-jähriger Lokführer nicht mehr anhalten konnte ... Mehr lesen»

    • Neuburg/Rhein – Geparktes Auto gerammt und geflüchtet

    • Neuburg/Rhein – Geparktes Auto gerammt und geflüchtet
      Neuburg/Rhein/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.09.2022, um 23.50 Uhr, wurde eine Anwohnerin der Bahnhofstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Bei einem Blick auf die Straße konnte sie feststellen, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen die linke Heckseite ihres Van gefahren war. Personen oder Fahrzeuge, die an dem Zusammenstoß beteiligt gewesen sein könnten, waren ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Optik Adam sucht Testseher

    • Ludwigshafen – Optik Adam sucht Testseher
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Optik Adam in Ludwigshafen Friesenheim gib es bis zum 15.10.22 Premium Gleitsichtgläser made in Germany zum Testpreis! Alles was Sie dafür tun müssen um diesen Vorzugspreis zu erhalten ist es im Anschluss an den Kauf den Sehkomfort zu beurteilen. Dafür stellt Ihnen Optik Adam fünf einfache Fragen zum Komfort Ihrer ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN