Ludwigshafen – Oggersheim – Nach Brandstiftung verabschiedet sich Selbstmörder über Facebook

        Ludwigshafen-Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Brand in Oggersheim war vorsätzliche Brandstiftung – Wie bereits mitgeteilt, war am 13.3.2014, gegen 4 Uhr, in einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Dalbergstraße ein Brand ausgebrochen. Inzwischen erfolgte die Brandortbegehung durch Brandermittler der Kriminalinspektion Ludwigshafen und eines Gutachters des Landeskriminalamtes in Mainz. Dem vorläufigen schriftlichen Gutachten zufolge kommt entsprechend der festgestellten Spuren vorsätzliche Brandstiftung in Betracht, bei der ein Brandlegungsmittel benutzt worden sein dürfte.
        Bei dem Brand hatten 16 Hausbewohner kurzfristig das Anwesen verlassen müssen. Sie konnten jedoch einige Zeit später in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand. Drei Bewohner hatten über Reizhusten geklagt. Es war Sachschaden von ca. 30.000 Euro entstanden. Die Brandwohnung im Erdgeschoss war nicht mehr bewohnbar. Vom 61 Jahre alten Wohnungsmieter fehlte zunächst jede Spur.
        Anwohner fanden ihn am Nachmittag des 13.3.2014 leblos in seinem in Oggersheim-West geparkten Pkw. Eine heute durchgeführte Obduktion des Leichnams ergab als Todesursache eine Tablettenintoxikation. Hinweise auf Fremdverschulden ergaben sich nicht.
        Es spricht einiges dafür, dass der 61-Jährige selbst den Brand in seiner Wohnung gelegt und danach Suizid begangen hat. Dies korrespondiert auch mit der Tatsache, dass nach erfolgter Räumungsklage am 14.3.2014 die zwangsweise Räumung seiner Wohnung erfolgen sollte. Zudem hat er sich über Facebook von einem begrenzten Personenkreis mit einem normalen Mail verabschiedet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X