• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Sportlerehrung (Video)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch in Heidelberg wurden dieses Jahr wieder Sportler fürihre guten Leistungen ausgezeichnet. Neben vielen vertretenen Sportarten wurden desweiteren auch die Heidelberger Einzelsportler und die Mnnschaftssportler des Jahres geehrt. Bericht von Atossa Kamran.

YouTube player
DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS HEIDELBERG

    >> Alle Meldungen aus Heidelberg


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Livemusik in der Musikbibliothek

    • Mannheim – Livemusik in der Musikbibliothek
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Livemusik in der Musikbibliothek. Jazz-Duo „Gig im Genick“ – Ferdinand Reiff (Trompete) und Markus Krämer (Gitarre) Eine echte „Reunion“ können Jazz-Liebhaber*innen am Freitag, 1. März, 17:30 Uhr in der Musikbibliothek im Dalberghaus, N 3, 4 erleben, wenn Ferdinand Reiff mit der Trompete und Markus Krämer an der Gitarre das Duo ... Mehr lesen»

    • Mainz – Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz 2024 Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender

    • Mainz – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender der Senioren-Union Karl-Heinz Totz (Idar-Oberstein) wurde von der Landesdelegiertenversammlung der SeniorenUnion Rheinland-Pfalz zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Bei der Wahl in Mainz stimmten 98% der Delegierten für den ehemaligen Offizier aus Idar-Oberstein. Herr Totz tritt damit die Nachfolge von Sanitätsrat Dr. med. Fred-Holger Ludwig (Schweigen-Rechtenbach) an der, nach seiner ... Mehr lesen»

    • Eberbach – Darmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapieoptionen

    • Eberbach – Darmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapieoptionen
      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar) – Dr. Bernhard Nitsche, Chefarzt der GRN-Klinik für Innere Medizin und Dr. Thorsten Löffler informieren am 20. März über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten bei Darmkrebs. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Mehr als 60.000 Menschen erkranken jedes Jahr an Darmkrebs. Seit über 20 Jahren ist der März in Deutschland deshalb Aktionsmonat für die Prävention ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Bergbahn-Inspektion ab dem 4. März: Ersatzverkehr eingerichtet!

    • Heidelberg – Bergbahn-Inspektion ab dem 4. März: Ersatzverkehr eingerichtet!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Montag, den 4. März, bis einschließlich Sonntag, den 17. März 2024 sind die Heidelberger Bergbahnen nicht in Betrieb. Grund ist eine umfassende, sicherheitstechnische Prüfung, die jedes Jahr durchgeführt wird.   Für die Strecke der unteren Bergbahn wird ein Busverkehr eingerichtet: Der Bus fährt täglich im 30-Minuten-Takt zwischen 9 und ... Mehr lesen»

    • Hockenheim – Stadtbibliothek: Die Events im März

    • Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Hockenheim informiert über die aktuellen Termine. Denn auch im März 2024 finden wieder viele Veranstaltungen für Leseratten und Filmliebhaber jeden Alters statt. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Bilderbuchkino Am Samstag, den 02. März, um 10:30 Uhr, zeigen die Vorlesepaten der Stadtbibliothek das Bilderbuchkino „Die Olchis – So schön ist es im ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Unterbringung von Geflüchteten Standorte stehen fest – VIDEO

    • Ludwigshafen – Unterbringung von Geflüchteten Standorte stehen fest – VIDEO
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Unterbringung von Geflüchteten Gesetz und Verpflichtung INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One • Menschen, die in Deutschland einen Asylantrag stellen, werden vom Bund auf die Bundesländer verteilt. Die Quote richtet sich nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel. • Rheinland-Pfalz muss 4,8 Prozent der Asylsuchenden aufnehmen, die nach Deutschland kommen. • Die Bundesländer haben größere und ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – 15 Schüler verletzt – 800 Schüler am Hölderlin-Gymnasium evakuiert

    • Heidelberg – 15 Schüler verletzt – 800 Schüler am Hölderlin-Gymnasium evakuiert
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine noch unbekannte Substanz verursachte am Montagmittag gegen 12 Uhr im Hölderlin-Gymnasium in der Plöck Atemwegs- und Hautreizungen bei 15 Kindern. Nachdem bei mehreren Schülern entsprechende Symptome auftraten, wurde die Schule, welche von etwa 800 Schülern besucht war, geräumt. Ein Großaufgebot an Rettungskräften, unter anderem der Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr Heidelberg, ... Mehr lesen»

    • Meckesheim – Vater betrunken mit Sohn im Auto unterwegs

    • Meckesheim – Vater betrunken mit Sohn im Auto unterwegs
      Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 18:30 Uhr stoppten Beamte des Polizeireviers Neckargemünd in der Zuzenhäuser Straße einen betrunkenen Opel-Fahrer, welcher mit seinem 10-jährigen Sohn auf der Rückbank unterwegs war. Der 41-Jährige fuhr in eine stationär eingerichtete Kontrollstelle, wo den Polizisten während der Kontrolle der Alkoholgeruch, ausgehend von dem Mann auffiel. Ein Atemalkoholtest bestätigte schließlich den ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Brand in Mehrfamilienhaus

    • Ludwigshafen – Brand in Mehrfamilienhaus
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen (26.02.2024), gegen 05:40 Uhr, kam es in der Parsevalstraße zu einem Brand in der Küche einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Die 70-Jährige Bewohnerin wurde von der Feuerwehr gerettet und in ein Krankenhaus gebracht. Sie war nicht ansprechbar. Die anderen Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf ... Mehr lesen»

    • Mosbach – Mosbach vertreibt den Winter und begrüßt den Frühling

    • Mosbach – Mosbach vertreibt den Winter und begrüßt den Frühling
      Mosbach/Neckar-Odenwald-kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich heißt es nun „Winter ade – Willkommen Frühling“. Am 10. März wird der Winter ausgetrieben. Jedes Jahr an Laetare, dem Sonntag drei Wochen vor Ostern, versammeln sich Kinder, Musikgruppen, die Bäckerinnung und die Gremien der Stadt, um gemeinsam beim traditionellen Sommertags Zug den Frühling zu begrüßen. Es sind knapp 1000 Kinder angemeldet, ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de