Frankenthal – Mörsch – Erst Messerstecherei dann 10 m abgestürzt – Mordkommission ermittelt

        Frankenthal- Mörsch / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, 16.3.2014, gegen 18.30 Uhr, kam es in einer Wohnung in Frankenthal-Mörsch zu einem Streit zwischen der 34-jährigen Wohnungsinhaberin und ihrem derzeit ebenfalls dort wohnenden 41-jährigen ehemaligen Lebensgefährten.
        Im Verlauf der Auseinandersetzung stach der Mann mit einem Küchenmesser auf die Frau ein. Dadurch erlitt sie Stichverletzungen im Oberkörperbereich und mehrere tiefe Schnittwunden an den Armen. Nachdem sie ihrem ehemaligen Lebensgefährten das Messer entwinden konnte, gelang ihr die Flucht ins Treppenhaus, wo sich aufmerksame Nachbarn um sie kümmerten und die Polizei verständigten.
        Da sich der Täter vom Balkon stürzen wollte, versuchte ein Hausbewohner ihn davon abzubringen und festzuhalten. Dabei kam es zu Handgreiflichkeiten, in deren Verlauf sich der 41-Jährige losriss und sich 10 Meter in die Tiefe stürzte.
        Die verletzte Frau musste in einem Krankenhaus in der Region operiert werden. Lebensgefahr besteht nicht. Ihr ehemaliger Lebensgefährte wurde in einem Krankenhaus notoperiert. Er wurde in ein künstliches Koma versetzt und befindet sich auf der Intensivstation. Es besteht Lebensgefahr.
        Wegen Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes hat die Mordkommission der Polizeipräsidiums Rheinpfalz zusammen mit der Staatsanwaltschaft Frankenthal die weiteren Ermittlungen übernommen. Diese dauern an.
        Im Einsatz waren drei Streifenfahrzeuge der Polizeiinspektion Frankenthal, die Kriminalpolizei und mehrere Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X