Worms – Hans-Jürgen Boysen nicht mehr Wormatia-Trainer

        Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Regionalligist Wormatia Worms hat seinen Cheftrainer Hans-Jürgen Boysen mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Ebenso wurde Co-Trainer Volker Berg von seinen Aufgaben freigestellt. “Herr Boysen ist mit sofortiger Wirkung freigestellt. Wir bedauern, dass sich der gewünschte Erfolg unter ihm nicht eingestellt hat”, teilte Sportvorstand Fritz Bergemann-Gorski mit und gab zugleich die Nachfolge-Regelung bekannt: “Bis Saisonende wird U23-Trainer Sascha Eller die Mannschaft betreuen.” Eller war bereits im Oktober vergangenen Jahres im Heimspiel gegen Hoffenheim II kurzfristig für ein Spiel als Interimstrainer eingesprungen, nachdem der damalige Trainer Stefan Emmerling aus privaten Gründen zurückgetreten war. Man bedankte sich bei Hans-Jürgen Boysen und Volker Berg für ihre Arbeit und wünscht ihnen beruflich und privat das Beste für die Zukunft.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X