Ilvesheim, Rhein-Neckar-Kreis – Geschädigter gesucht!

Ilvesheim/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine Verkehrsunfallflucht im Bereich der Seckenheimer Straße ereignete sich am Dienstagabend in Ilvesheim. Gegen 18:30 Uhr beobachtete eine Zeugin wie ein silberner VW-Golf mit HD-Kennzeichen am Rückspiegel eines geparkten Pkw hängenblieb und das Auto beschädigte. Da der Unfallverursacher nach dem Unfall einfach davonfuhr, notierte sich die Frau das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Zwar konnte man den 84-jährigen Unfallverursacher mittlerweile ermitteln und auch entsprechende Unfallspuren sichern, von dem geschädigten Fahrzeug fehlt jedoch jede Spur. Der oder die Fahrerin hatte die Unfallstelle bereits vor dem Eintreffen der Polizei verlassen. Das Kennzeichen dieses Fahrzeugs ist ebenfalls nicht bekannt.

Der Geschädigte wird daher gebeten, sich mit dem ermittelnden Polizeirevier in Ladenburg unter 06203/9305-0 in Verbindung zu setzen. Laut derzeitigem Ermittlungsstand ereignete sich der Unfall in Höhe der Seckenheimer Straße 30.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN