Böhl-Iggelheim – 17jähriger bei Unfall leicht verletzt

Böhl-Iggelheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Dienstagmorgen, 21.01.2014, ist ein 17-Jähriger leicht verletzt worden. Ein 44 Jahre alter Mann war mit seinem Kleinwagen verbotswidrig auf der Verlängerung der Lindenstraße unterwegs und wollte nach links auf die L528 abbiegen. Dabei übersah er den auf der L528 fahrenden Leichtkraftradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 17-Jährige Zweiradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN