Mannheim – Eröffnung des Kinderhauses Pumpwerkstraße

        Mannheim -Metropolregion Rhein-Neckar – Es ist die vorletzte Kinderbetreuungseinrichtung, die 2013 eingeweiht wird, und bietet künftig fünf neuen Krippengruppen Platz: das Kinderhaus in der Pumpwerkstraße. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb übergaben das neu gebaute Kinderhaus seiner Bestimmung.

        „Das Kinderhaus in der Pumpwerkstraße ist ein wichtiger Baustein beim Ausbau unseres Kinderbetreuungsangebots. Bis zu 50 Kinder können hier künftig betreut werden. Das Kinderhaus ist auch ein gelungenes Beispiel für den hohen architektonischen Anspruch, den wir bei unseren Kinderhäusern verfolgen“, so der Oberbürgermeister.

        Für rund 3,8 Millionen Euro baute die GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH im Auftrag der Stadt Mannheim das Kinderhaus in der Neckarstadt-West, die Bundeszuschüsse betrugen dafür 600.000 Euro. Das angrenzende Nachbargrundstück wurde ebenfalls erworben und kann künftig als Außengelände genutzt werden. Im Inneren des Gebäudes verteilen sich die fünf Gruppenbereiche barrierefrei auf zwei Geschosse, dabei gliedert sich jede Gruppe in Gemeinschafts-, Schlaf- und Funktionsraum. Alle Zimmer haben einen direkten Zugang in den Innenhof des Gebäudekomplexes. Das neue Kinderhaus verbraucht rund 30 Prozent weniger Energie als in der aktuellen Energie-Einsparverordnung vorgeschrieben, und ist auf moderne pädagogische Anforderungen zugeschnitten.

        „Mit der Eröffnung des Kinderhauses kommen weitere fünf Würfel der Kampagne ‚Mannheim staunt Bauklötze‘ für den Würfelturm hinzu. Wir haben damit unser ehrgeiziges Ziel, bis Ende 2013 93 neue Krippengruppen zu realisieren, fast erreicht“, führte die Bildungsdezernentin aus. „Bis zum Ende des Jahres können wir für 35 Prozent der Kinder unter drei Jahren einen Krippenplatz anbieten und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“

        In der dritten und vierten Ausbaustufe des Krippenausbauprogramms schaffen Stadt Mannheim und freie Träger zwischen 2011 und 2013 insgesamt 93,5 neue Krippengruppen in Mannheim. Das bedeutet 935 zusätzliche Betreuungsplätze für unter Dreijährige. Um diesen Fortschritt auch symbolisch sichtbar zu machen, hat die Stadt Mannheim die Kampagne „Mannheim staunt Bauklötze“ auf den Weg gebracht. Mithilfe einer stetig steigenden Menge von roten Würfeln wird Schritt für Schritt der Ausbau der Krippenplätze in Mannheim in Szene gesetzt, indem für jede neu geschaffene Krippengruppe ein Würfel hinzukommt. Mit der Eröffnung des Kinderhauses Pumpwerkstraße kommen die Würfel 86 bis 91 zum Würfelturm hinzu.

        Foto:Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb eröffnen gemeinsam mit der Leiterin Christine Gdanitz (Mitte) das Kinderhaus Pumpwerkstraße.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

              September 2019

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

            • NÄCHSTE EVENTS

              September 2019

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              22Sept10:00- 17:30Ludwigshafen - Kick Off – Der Junge Pfalzbau öffnet die Türen10:00 - 17:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

            >> zum Eventkalender
          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X