Weinheim – Drogenbeeinflussung bei Opel-Fahrer aus Grasellenbach

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf dem Parkplatz eines Spielcasions kontrollierte am Sonntagmorgen gg. 7 Uhr eine Weinheimer Polizeistreife einen Opel-Fahrer aus Grasellenbach, wobei der Mann ein äußerst nervöses Verhalten „an den Tag“ legte. Der Verdacht der Drogenbeeinflussung wurde wenig später durch einen Test bestätigt, auch konnte bei einer körperlichen Durchsuchung ein Brocken Haschisch aufgefunden werden. Der Mann räumte ein, seit Jahren Drogen zu konsumieren. Auf der Dienststelle wurde ihm dann eine Blutprobe entnommen; er sieht einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Mannheim entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN