Brühl – 40 Jahre Brühler Hallenbad

        Brühl /Metropolregion Rhein-Neckar – Das Brühler Hallenbad ordentlich gefeiert

          Mit etwa 500 Freunden und Gästen feierte das Bäderteam den 40. Geburtstag des Brühler Hallenbades. In seiner Geburtstags¬gratulation bekannte sich Bürgermeister Dr. Ralf Göck auch im Namen der versammelten Gemeinderäte zu der Erhaltung dieser öffentlichen Einrichtung, die für den Gesundheitssport, aber auch für die wassersporttreibenden Vereine und das Schulschwimmen unverzichtbar sei.

          Der „Tag der offenen Tür“ begann mit einem Weißwurst-Frühstück, unterhalten von dem „Sonderblaskommando“ der Brühler Bläserakademie. Und alle konnten vor oder nach dem Frühstück im Wellnessbereich viele attraktive Angebote von der Massage über die Venendruckmessung bis hin zur Kosmetik genießen. Diese Angebote auf dem sehr breiten Brühler Becken-Umgang und in den Nebenräumen gingen auch mittags weiter, als im Eingangsbereich „Don Cockies“ aufspielten und im Wasser für die Kinder ein zusätzliches Spaßschwimmen angeboten wurde, bei dem sich sogar Eltern oder Großeltern an der Seeschlange „Nessy“ versuchten.

          Den kleinen offiziellen Teil eröffnete Bäderleiter Bruno Montag mit Dankesworten an alle Helfer und Gäste, die vor und während des Tages mit angepackt hätten. Auch Bürger-meister Dr. Ralf Göck dankte und gratulierte zu einem gelungenen Geburtstagsfest, grüßte Gemeinderäte, Ehrenbürger und den früheren Bäderleiter Herbert Montag. Sein Dank galt dem ganzen, kunden¬orientierten Bäderteam, das die Schwimmhalle gut pflege, speziell dem Bäderleiter und seiner Familie. Auch die Gemeinde habe in den letzten zwölf Jahren von der Ostfassade über Rohrsanierungen, Heizungssteuerung, Belüftung und Beleuchtung bis hin zum Einbau des behindertengerechten WC vor wenigen Wochen vieles beigetragen. Nun möchte man jedoch ein Gutachten einholen, wie die weitere bauliche Sanierung sinnvollerweise aufzubauen ist, um den steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Dies werde dem Gemeinderat zu gegebener Zeit vorgelegt und ein Stufenplan verabredet: „Wir können aus unserem Hallenbad zwar kein Spaßbad machen“, fasste Göck zusammen, „wollen es aber fürs öffentliche Schwimmen, für die Vereine und die Schulen erhalten“.

          Es war kaum angestoßen, da ging es in der Schwimmhalle schon mit einem gut besuchten „Zumba“ – Kurs von Mrs Sporty weiter – zum Abschluss des langen Tages im Bad waren eine Rettungsübung, die Vorführung des Beckenlifters „Pool Butler“ für Behinderte und das Schnuppertauchen für Erwachsene zu erleben. Zum Finale heizte „Anplaggd“ den Gästen im Foyer so richtig ein und sorgte für Party – Stimmung.

          Foto:
          Bruno Montag, Bürgermeister Dr. Göck und Gemeinderäte (v.l.n.r.) stießen auf den 40. Geburtstag an

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

                Februar 2020

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2020

                16FebGanztägigHeidelberg - ELEKTROLADEN! Interaktive Kunst und Musik mit "sim[ray]sir" - Unterwegstheater startet Contemporary-Reihe(Ganztägig: Sonntag)

                17Feb - 24Feb 170:00Feb 24Heidelberg - Sich wehren lernen! Workshops zur Selbstverteidigung beim Frauennotruf0:00 - 0:00 (24)

                17Feb14:11- 17:00Mannheim - Seniorenprunksitzung im Rosengarten14:11 - 17:00

                17Feb16:30- 21:00Frankenthal - Erkenbert-Museum - „Museum im Koffer“ zum Thema Karneval16:30 - 21:00

                17Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                19Feb - 20Feb 1910:00Feb 20Dannstadt-Schauernheim - JKS in den Ferien - Goldschmieden (ab 10)10:00 - 16:00 (20)

                19Feb17:00- 0:00Heidelberg - Neu gewählter Jugendgemeinderat tagt17:00 - 0:00

                19Feb19:30- 21:30Rhein-Pfalz-Kreis - Frauenkino „Mädelsabend“ im Capitol LichtspielTheater19:30 - 21:30

                21Feb20:00- 23:00Frankenthal - Zuckerfabrik - Konzert mit Dr. Seltsam und Gelbsucht20:00 - 23:00

                22Feb14:11- 17:00Frankenthal - Fastnachtsumzug in der Innenstadt14:11 - 17:00

                23Feb14:11- 16:00Heppenheim - Fastnachtsumzug14:11 - 16:00

                23Feb14:11- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge14:11 - 17:00

                24Feb - 28GanztägigHeidelberg - Affentheater in der Zooschule und tüfteln im Techniklabor in den Faschingsferien(Ganztägig)

                24Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                25Feb13:00- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge13:00 - 17:00

                Weitere Events anzeigen
            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • MEDIENPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X