Worms – Lammerts Wormser Rede – Dokumentation zu den Wormser Religionsgesprächen 2013 erschienen

        Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Der von Volker Gallé herausgegebene und bebilderte Dokumentationsband zu den Wormser Religionsgesprächen im April 2013 ist im Worms-Verlag erschienen und kann für sechs Euro überall im Buchhandel erworben werden. Er enthält nach einem Grußwort von Kulturstaatsminister Bernd Neumann auch die Reden von Oberbürgermeister Michael Kissel und Bundestagspräsident Professor Dr. Norbert Lammert. Danach folgen Aufsätze von Präses Dr. Ulrich Oelschläger (EKHN) und Professor Wolf-Friedrich Schäufele (Marburg) zu den Wormser Religionsgesprächen des 16. Jahrhunderts. Yvonne Schnur berichtet vom Studientag des Evangelischen Dekanats Worms-Wonnegau und Kantor Christian Schmidt führt in das Abendkonzert mit Liedern aus den Drucken Schöffers ein. Der frühere Kirchenpräsident und Kurator der Veranstaltung, Professor Peter Steinacker, steuert einen Aufsatz zu Geschichte und Sinn von Religionsgesprächen bei und die Wormser Journalistin Ulrike Schäfer berichtet von der sonntäglichen Podiumsdiskussion, bei der, moderiert von Gundula Gause, Rabbinerin Dr. Elisa Klapheck, Karl Kardinal Lehmann, Landesbischof Professor Dr. Friedrich Weber, Professor Mouhanad Khorchide und Professor Rainer Forst miteinander über das Thema „Dulden oder Verstehen“ mit Blick auf den Begriff der Toleranz sprachen. Ein Rückblick von Volker Gallé und Pressestimmen runden den Band ab.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X