Rauenberg/Angelbachtal – 23-jährige Frau im Bus 703 bestohlen

        Rauenberg/Angelbachtal / Metropolregion Rhein-Neckar – Ausweise, EC-Karte, Bargeld sowie verschiedene Gutscheine und Treuepunktkarten entwendete ein bislang unbekannter Täter am vergangenen Donnerstag (17.10.) aus der Tasche einer 23-Jährigen. Die junge Frau aus Angelbachtal fuhr mit dem Bus 703 um 18.20 Uhr in Rauenberg, mit Fahrtziel 18.45 Uhr Michelfeld, los. Der Bus war zu Fahrtbeginn ziemlich voll, so dass die Möglichkeit besteht, dass Fahrgäste auf den Diebstahl der Geldbörse aufmerksam wurden.

        In einem günstigen Augenblick muss der Unbekannte das Portmonee aus der halb geschlossenen Tasche genommen, die genannten Gegenstände und Bargeld entnommen und die Börse im Bus hinterlassen haben.

        Die Geschädigte stellte den Verlust erst am nächsten Tag fest und erstattete Anzeige beim Polizeiposten Mühlhausen. Der Diebstahlsschaden dürfte sich nach deren Angaben auf ca. 200 Euro belaufen.

        Fahrgäste, die Auffälliges im Bus 703 von Rauenberg nach Michelfeld beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Mühlhausen, Tel.: 06222/662850, oder dem Revier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X