Hockenheim – Unbekannter Citroen-Fahrer beschädigte am Montagvormittag einen grauen Mini in der Eisenbahnstraße und fuhr anschließend weiter

        Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein bislang unbekannter Citroen-Fahrer beschädigte am Montagvormittag einen grauen Mini in der Eisenbahnstraße und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Mini war zwischen 8 Uhr und 11:40 auf dem Bahnhofs-Parkplatz geparkt. Der bislang unbekannte Verursacher beschädigte das Auto beim Ein-bzw. Ausparken am Kotflügel hinten links und verursachte hierbei einen Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Am Mini war ein Zettel angebracht, auf dem ein Unbekannter einen Hinweis zum Unfallverursacher mitteilte. Der Zeuge wird gebeten sich beim Polizeirevier Hockenheim unter Tel. 06205/28600 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X