Frankenthal – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin in der Erzberger Straße

        Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 52-jähriger Frankenthaler befuhr am 07.10.2013 gegen 17:50 Uhr mit seinem PKW die Erzberger Straße in Frankenthal in Rtg. Westen. Nachdem er den Kreuzungsbereich zur Welschgasse passiert hatte, übersah er nach eigenen Angaben auf Grund der tiefstehenden Sonne die von links kommende 72-jährige Fußgängerin aus Frankenthal und erfasste diese mit seinem Pkw. Die Fußgängerin wurde schwerletzt, durch den Notarzt vor Ort erstversorgt und anschließend durch das DRK in die BG Unfallklinik verbracht. Es besteht keine Lebensgefahr, sie verbleibt jedoch auf Grund der Verletzungen noch stationär in der Klinik. Am PKW entstand ein Sachschaden von ca. 500 €. Ein entsprechendes Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde gegen den Unfallverursacher eingeleitet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X