Weinheim – Freudenberg Stiftung legt sich auf nachhaltige Unterstützung der Weinheimer Bildungsziele fest – Kooperationsvereinbarung geschlossen

        Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – „Ein herausragender Partner“

          „Die Freudenberg Stiftung fühlt sich mit der Stadt Weinheim besonders eng verbunden. Die Tatsache, dass die Stadt Weinheim Kommunale Koordinierung von Bildung als ihre Verantwortung und eines ihrer Markenzeichen sieht, macht sie zu einem herausragenden Partner der Stiftung.“ So steht es in der Präambel einer Kooperationsvereinbarung, die jetzt zwischen der Stadt Weinheim und der in Weinheim ansässigen Freudenberg Stiftung geschlossen worden ist. Mit dieser Vereinbarung fixiert die Stiftung als wichtigster privatgesellschaftlicher Förderer von Bildung in Weinheim erstmals ihre Unterstützung für die Bildung in der Stadt. Mit der Kostenbeteiligung an Projekten und Personal bei Integration Central sowie im Bildungsbüro Weinheim, bei Job Central und der Pateninitative WUB sowie bei der Arbeitsgemeinschaft „Weinheimer Initiative“ engagiert sich die Freudenberg-Stiftung seit den 1990er Jahren für die lokale Bildung an ihrem Stiftungssitz. „Diese
          Vereinbarung stellt nun eine gegenseitige
          Planungssicherheit her“, erklärten Weinheims Oberbürgermeister Heiner Bernhard und Stiftungs-Geschäftsführerin Dr. Pia Gerber bei der Unterzeichnung der Vereinbarung im Rathaus, bei der auch Ulrike Süss, die Leiterin des Weinheimer Bildungsbüros, und Dr. Susanne Felger anwesend waren; sie leitet in Weinheim die Kommunale Koordinierung am Übergang Schule-Beruf und ist Geschäftsführerin von Job Central. Von ihnen wird maßgeblich die „Weinheimer Bildungskette“ betreut.
          „Ohne die Freudenberg-Stiftung würden wir in Bildungsfragen heute nicht da stehen, wo wir stehen“, bestätigte Weinheims OB, der überregional auch als Sprecher der „Weinheimer Initiative“ fungiert. Das Engagement der Stiftung komme zwar zunächst der Stadt zu Gute, betonte er, „aber letztendlich über das Bildungsangebot direkt den Familien in unserer Stadt“. Die Freudenberg Stiftung arbeitet neben der Stadt und den Schulbehörden auch in der Steuerungsgruppe der Bildungsregion Weinheim.
          Konkret wird es so aussehen, dass die Stadt und die Stiftung künftig jährlich eine Finanzplanung aufstellen, die von der bestehenden Situation im Jahre des Vereinbarungsabschlusses ausgeht. Im aktuellen Jahr fördert die Stiftung die Bildung in der Stadt mit insgesamt rund
          170 000 Euro.
          In der Vereinbarung bekräftigen die beiden Partner, dass die Kommunale Bildungskoordinierung das Rückgrat einer sich positiv und dynamisch entwickelnden Bildungsregion ist. Im Wortlaut heißt es: „Die Freudenberg Stiftung erklärt sich bereit, eine Bildungskoordinierung in Weinheim in diesem Sinne weiterhin fördernd zu unterstützen. Zugleich möchte die Freudenberg Stiftung mit ihrer Förderung innovative Impulse vor dem Hintergrund erfolgskritischer Überprüfungen bisheriger Praxisansätze unterstützen, und zwar im Rahmen eines mittelfristigen und jährlich konkretisierten Arbeits- und Entwicklungsplans.“
          Bei den Bildungszielen werde besonderes Augenmerk auf Chancengleichheit und Bildungsbeteiligung, soziale und berufliche Integration sowie interkulturelle Verständigung gelegt. Weiter heißt es: „Kommunales Handeln ist hierbei grundlegender Teil einer lokalen Verantwortungsgemeinschaft, die ausdrücklich auch bürgerschaftliches Engagement einlädt und braucht.“

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt
              Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mutterstadt/Schifferstadt (ots) Am Dienstag, 12.11.2019, fanden von 09:00 – 13:30 Uhr in Mutterstadt im Pfalzring, sowie in Schifferstadt in der Burgstraße Geschwindigkeitsmessungen statt. An den Örtlichkeiten sind je 30 km/h erlaubt. In Mutterstadt kam es zu 18, in Schifferstadt zu 9 Geschwindigkeitsüberschreitungen. Der “Schnellste” war mit 57km/h unterwegs. Dies zieht nach Abzug der ... Mehr lesen»

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH hat ihren Geschäftsführer Markus Kompp langfristig an sich gebunden. Der Vertrag mit dem 37-jährigen Wirtschaftsjuristen wurde vorzeitig verlängert. Die Verlängerung wurde im Aufsichtsrat der GmbH einstimmig beschlossen. „Wir sind sehr zufrieden mit der bisher geleisteten Arbeit von Markus Kompp. Er hat die Ausgliederung erfolgreich ... Mehr lesen»

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus
              Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Konzept der Nachhaltigkeit So sieht nachhaltige Wirtschaftsförderung aus: Unternehmen, die sich für einen Bauplatz im neuen Weinheimer Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ interessieren, müssen in einem Fragebogen beantworten, welche Merkmale sie für ein effektives, sozial und ökologisch orientiertes Gebiet einbringen können. In diesem Fragebogen, der im Weinheimer Rathaus zunächst von Wirtschaftsförderer Jens Stuhrmann ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 18. bis 22. November in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Am Stich – C-Quadrate – D-Quadrate – Domstiftstraße – Fressgasse – G-Quadrate – Im Lohr – Jakob-Baumann-Straße – K-Quadrate mit Johannes-Kepler-Schule – Kattowitzer Zeile – Kriegerstraße – Memeler Straße – Neckarvorlandstraße – Oppauer Kreuzweg – R-Quadrate – ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Götz von Berlichingen in der Regie von Tilman Gersch © Alen Ljubic Im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen wird Tilman Gerschs Inszenierung der Urfassung von Johann Wolfgang von Goethes Drama Götz von Berlichingen am Freitag, 22.11. und am Samstag, 23.11.2019 jeweils um 19.30 Uhr nochmals auf der Kleinen Bühne der Pfalzbau Bühnen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

                November 2019

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              • NÄCHSTE EVENTS

                November 2019

                17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

                19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober(Oktober 7) 0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

                11Okt - 20DezOkt 110:00Dez 20Heidelberg - "Ich sehe etwas, was du nicht siehst!" Ausstellung „FILTER“ mit Malerei von Alexandra Birschmann bei Heidelberg iT(Oktober 11) 0:00 - (Dezember 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                6Nov - 30Nov 60:00Nov 30Heidelberg - Karlstorbahnhof: Programm November 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                16Nov11:11- 20:00Ludwigshafen -Närrischer Sturm auf das Rathaus und #Dämmerumzug am Samstag, 16.11.201911:11 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                16Nov20:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Die Schönen Mannheims mit Cafe del Mundo20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                19Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Faszinierendes Tanzstück Sutra am 19. und 20.11 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                20Nov19:00- 21:00Frankenthal - „Papas Seele hat Schnupfen“ Lesungen zum Thema Depression in der Familie19:00 - 21:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                20Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Sutra - Pfalzbau Bühnen19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

                21Nov16:00- 17:00Frankenthal - "Papas Seele hat Schnupfen" musikalischen Lesung am Donnerstag, 21. November16:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT

                22Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                23Nov19:30- 22:00Ludwigshafen - Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - KULTUR

                25Nov18:00- 22:00Frankenthal - Weihnachtsmarkt startet am 25. November – Wichtelwerkstatt findet wieder statt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X