• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Schwetzingen – Fischesterben im Leimbach – Wasserschutzpolizei ermittelt

Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Fischsterben im Leimbach; Ursache unbekannt; Wasserschutzpolizei Heidelberg ermittelt

Wegen eines Fischsterbens im Leimbach hat die Heidelberger Wasserschutzpo-lizei die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.
Ein Anwohner hatte am Freitagvormittag, gegen 09.30 Uhr, eine Vielzahl toter Fische im Bereich der römischen Wasserleitung entdeckt und die Polizei infor-miert.
Das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis wurde eingeschaltet.
Die Feuerwehr Schwetzingen entnahm Wasserproben zu Analysezwecken

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de