Südliche Weinstraße – Landkreis feiert Geburtstag

        Südliche Weinstraße /Metropolregion Rhein-Neckar – Landkreis Südliche Weinstraße feiert Geburtstag: Die SÜW ist jung, stark, erfolgreich, angesehen

        Alljährlich lädt der Landkreis Südliche Weinstraße zum Geburtstagsempfang ein. Am vergangenen Freitagabend feierten rund 200 Gäste aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Weinbau vor dem Kreishaus den 44. Geburtstag des Landkreises.

        Im Mittelpunkt standen die jungen und erfolgreichen Talente der Südlichen Weinstraße; sie waren die besonderen Gäste der Landrätin. Die Kreischefin begrüßte die SÜW-Sieger der Wettbewerbe „Jugend musiziert“, „Jugend forscht“, „Jugend debattiert“ und „Die junge Südpfalz“.

        In ihrer Ansprache blickte Riedmaier aus aktuellem Anlass auf die Hochwassergebiete in Ostbayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern, in Tschechien, Polen und in Österreich sowie den angrenzenden Donaustaaten und auf die Proteste in Istanbul.

        „SÜW plus SÜW ist eine kongeniale Symbiose“, so Riedmaier. Verein Südliche Weinstrasse und Landkreis Südliche Weinstraße bedingen einander, gehören zusammen und sind – einzeln für sich aber untrennbar verbunden – der Beweis für Stärke, Ansehen, Image und Erfolg.“Wir haben ein weit beachtetes, innovatives, modernes Image und das ist ein starkes „Pfund“ im Wettbewerb der Regionen“, so Riedmaier und zählte dazu das „große Bildhauerprojekt“ bei den letzten Kulturtagen, die „Galerie mobil“, bei den Kulturtagen 2013, das Bienwald-Projekt und die neue Vinothek auf der Landesgartenschau auf.

        Der Landkreis sei stark und erfolgreich. Die Landrätin hob die hervorragenden Schulen und Kindertagesstätten hervor. Im Landkreis Südliche Weinstraße wurde viel investiert: Die Straße zwischen Maikammer und St. Martin wurde erneuert, aktuell wird ein neuer Radweg zwischen Altdorf und Venningen gebaut, auf dem Wertstoffzentrum Edesheim werden 4,5 Millionen Euro in eine serviceorientierte Neuordnung investiert. Das Land investiert in Schulen, Kindertagesstätten und auch in die Krankenhäuser. Historisches wird saniert, wie die Burg Meistersel und die Villa Ludwigshöhe. Die Südliche Weinstraße ist ein geschätzter Wirtschaftsstandort; als Beispiele nannte die Landrätin Firma Buchmann, die gerade einen zweistelligen Millionenbetrag in eine neue Kläranlage investiert, die Freimersheimer Mühle, in die durch Cornexo wieder Arbeit, Produktion und Wertschöpfung eingekehrt ist und das Gewerbegebiet Herxheim-West, das um 10 Hektar erweitert wird.

        „Auch in unseren Dörfern wird viel gebaut, erweitert und saniert“, so Riedmaier und zählte exemplarisch die Villa Wieser in Herxheim, die Mühlgasse in Klingenmünster, die Dierbachhalle in Dierbach, die Dorfgemeinschaftshäuser in Rohrbach, Niederhorbach und das alte Schulhaus in Venningen, den Sportplatz in Rhodt und die Kulturhalle in Schweighofen auf.

        „Neue Energie ist nach wie vor ein wichtiges Aufgabenfeld“, kündigt Riedmaier an und weiter „Schritt für Schritt geht es vorwärts. Landkreis, Stadt und Verbandsgemeinden haben die Windkraftvereinbarung fortgeschrieben und die Türen geöffnet für einen größeren Windpark in Offenbach und Herxheim.“

        Auch auf die Sorgen ging die Kreischefin ein und erinnerte an die Startschwierigkeiten bei der Neuordnung des Busverkehrs. „Aber heute kann ich sagen: Durch konsequente, hartnäckige und bedachte Arbeit haben wir den größten Teil der Probleme bewältigt“, so Riedmaier. Weiter nannte die Kreischefin noch die Mediation B10, die Haushaltsmisere der Kommunen und Landkreise. Ein kleiner Lichtblick hat sich aber bereits aufgetan: Die Haushaltsgenehmigung der ADD für 2013, ist auf dem Weg zur Kreisverwaltung. „Damit werden wir wieder handlungsfähig sein und das ist eine Erleichterung“, so Riedmaier.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS SÜDLICHE WEINSTRASSE

              September 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS

              September 2019

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Sept16:00- 19:00Heidelberg - Sprechstunde von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner16:00 - 19:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - JUGEND,EVENTS - POLITIK,EVENTS - SENIOREN,EVENTS - STADTENTWICKLUNG,EVENTS - VERBRAUCHER

              20Sept18:00- 22:00Rhein-Pfalz-Kreis - Rhein-Pfalz-Kreis - Landrat Clemens Körner lädt am 20.September zum Kreisempfang nach Schifferstadt18:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

              22Sept10:00- 17:30Ludwigshafen - Kick Off – Der Junge Pfalzbau öffnet die Türen10:00 - 17:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

            >> zum Eventkalender
          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X