Ludwigshafen – VHS zum dritten Mal mit dem LQW-Zertifikat ausgezeichnet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum dritten Mal in Folge erhält die Volkshochschule (VHS) der Stadt Ludwigshafen das LQW-Zertifikat. LQW steht für “Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung”. Ziel dieses Qualitätsentwicklungsverfahrens ist es, die Abläufe und Verfahren so zu verbessern, dass für die Lernenden die bestmöglichen Bedingungen geschaffen werden. Genau dies wurde am heutigen Mittwoch, 29. Mai 2013, mit der Übergabe des Zertifikats Volkshochschulleiterin Sabine Heiligenthal und ihrem Team offiziell durch die ArtSet Qualitätstestierungs GmbH, der Testierungsstelle für Lerner- beziehungsweise Kundenorientierte Qualitätstestierung im Bildungs-, Beratungs- und Sozialbereich, bescheinigt.
“Sie sind eine hochprofessionelle Organisation, die durch einen souveränen Umgang mit den Instrumenten des Qualitätsmanagements beeindruckt”, lobte Gutachter Dr. Gerhard Pfeiffer-Jäger zu Beginn der Feierstunde. Die Prüfung des über 100-seitigen Selbstreports in elf Qualitätsbereichen sowie eine mehrstündige Visitation vor Ort in der VHS im Bürgerhof hätten zu einer hervorragenden Bewertung geführt, betonte der Gutachter, der das Zertifikat im Auftrag der ArtSet Qualitätstestierungs GmbH überreichte. Für besonders vorbildlich hält er das ganzheitliche Qualitätsverständnis im gesamten VHS-Team -bestehend aus pädagogischen Fachkräften, Verwaltungsmitarbeitenden und Haustechnik. Damit sei Qualität im täglichen Handeln fest verankert und gelungenes Lernen überzeugend möglich.
Bürgermeister Wolfgang van Vliet zeigte sich über die erneute Auszeichnung sehr zufrieden. “Neben der Vielfalt liegt uns die Qualität der Bildungs- sowie aller Serviceangebote am Herzen. Daher freue ich mich, dass die Qualität der VHS für weitere vier Jahre erneut besiegelt ist. Mit dem heutigen Zertifikat ist ein wichtiger Gütenachweis erbracht, nicht nur für die Bürgerinnen und Bürger aus Ludwigshafen, sondern auch für die Fördermittelgeber der VHS”, führt van Vliet aus. “So ist zum Beispiel die Höchstzulassung für fünf Jahre als Integrationskursanbieter seitens des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge an die Vorlage eines gültigen Qualitätstestats gekoppelt”, ergänzt VHS-Leiterin Sabine Heiligenthal.
Als Nachweis der erfolgreich abgeschlossenen Retestierung und als Zeichen der Zugehörigkeit zu einem Netzwerk der erfolgreich zertifizierten Volkshochschulen in ganz Deutschland überreichte Gutachter Pfeiffer-Jäger dem VHS-Team einen aktuellen Kunstdruck mit Informationen zu eben diesem Netzwerk. Bereichsleiterin Weiterbildung, Hedwig Kiefer, dankte insbesondere dem gesamten Team sowie den rund 400 freiberuflichen Kursleitenden. “Die heutige Auszeichnung war nur möglich, weil alle gemeinsam mit großem Engagement und hoher Flexibilität immer wieder an der ständigen Optimierung arbeiten.”
Vor der Feierstunde hatte das VHS-Team gemeinsam mit dem Gutachter einen dreistündigen Abschluss-Workshop absolviert. In diesem wurden die strategischen Ziele für die nächsten Jahre bis zur nächsten Testierungsphase erarbeitet und festgelegt.
Eines dieser Ziele ist beispielsweise, die hohe Zahl an Unterrichtseinheiten von rund 30.000 pro Jahr zu sichern. Das Hauptziel bleibe weiterhin, die VHS als das kommunale Weiterbildungszentrum der Stadt Ludwigshafen mit breitem Bildungsangebot für alle Bürgerinnen und Bürger zu erhalten und weiter zu entwickeln, so Heiligenthal. Die VHS-Leiterin betont, dass seit der ersten Zertifizierung nach LQW im Juni 2005 der Prozess der ständigen Qualitätsweiterentwicklung für die VHS gelebte Praxis sei. “Es vergeht kaum eine Teamsitzung, ohne dass Verbesserungsbedarfe beziehungsweise -möglichkeiten besprochen und deren Umsetzung im Sinne von gelingendem Lernen und im Interesse unserer Teilnehmenden geplant werden.”

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Regionalliga als Kontrastprogramm zur WM: Hier rollt der Ball noch in der Region Main-Neckar!

    • Mannheim – Regionalliga als Kontrastprogramm zur WM: Hier rollt der Ball noch in der Region Main-Neckar!
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Quelle: unsplash.com/In den kommenden Wochen dominieren die Schlagzeilen rund um die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Kein Wunder, denn für die historische Winter-WM wurden alle nationalen Profi-Fußballigen sowie die internationalen Klub-Wettbewerbe unterbrochen. Dementsprechend gingen alle professionellen europäischen Vereine in eine rekordverdächtig lange Winterpause. Nicht pausiert wird dagegen die deutsche Fußball-Regionalliga. Hier ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Polizeieinsatz nach Bedrohung

    • Ludwigshafen – Polizeieinsatz nach Bedrohung
      Ludwigshafen / Ludwigshafen-Oggersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein 34-Jähriger hatte am Dienstagvormittag damit gedroht seine getrenntlebende Ehefrau zu töten. Bei der Fahndung mit starken Polizeikräften wurde der Mann am Hans-Warsch-Platz festgestellt und vorläufig festgenommen. Er hatte ein Messer bei sich. Der 34-Jährige muss sich nun wegen Bedrohung verantworten. Der Polizei kommt im Umgang mit häuslicher ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner verabschiedete Norbert Brand, Leiter des Referats Sitzungsdienste, in den Ruhestand

    • Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner verabschiedete Norbert Brand, Leiter des Referats Sitzungsdienste, in den Ruhestand
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Norbert Brand ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Sitzungen des Heidelberger Gemeinderates: Seit rund 30 Jahren ist er in leitender Funktion für die Organisation und Durchführung von Gemeinderats- und Ausschusssitzungen verantwortlich und hat in dieser Zeit mehr als 200 Gemeinderatssitzungen begleitet. Seit über 40 Jahren ist der 66-Jährige bei ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Fest und Protest! Queer Festival Heidelberg gibt erste Programmhighlights bekannt

    • Heidelberg – Fest und Protest! Queer Festival Heidelberg gibt erste Programmhighlights bekannt
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kulturhaus Karlstorbahnhof) – Im Mai ist es wieder so weit: Deutschlands größtes Festival queerer Kultur geht in die nächste Runde. Heute startet die Ausschreibung für die diesjährige Fotoausstellung „Bodily Autonomies – Queer Photography from Concrete to Abstract“. Auch die ersten Headliner hat die Festivalleitung frisch bekannt gegeben – und die machen definitiv ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Innenstadt: Neue Ideen für das Areal zwischen Kurfürsten-Anlage und Poststraße Bürgerinnen und Bürger sammeln Ideen beim Spaziergang zur Stadtentwicklung

    • Heidelberg – Innenstadt: Neue Ideen für das Areal zwischen Kurfürsten-Anlage und Poststraße Bürgerinnen und Bürger sammeln Ideen beim Spaziergang zur Stadtentwicklung
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Nähe des Bismarckplatzes am östlichen Ende der Kurfürsten-Anlage gelegen bildet das Areal mit dem Einkaufszentrum Carré, den Bankgebäuden sowie dem großen Parkplatz einen ganz zentralen Bereich der Heidelberger Innenstadt. Mit dem Umzug der Sparkasse und Volksbank Heidelberg an den neuen Europaplatz in der zweiten Jahreshälfte 2023 kann das ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN