Sandhausen – SV-U17-Elf steht schon im Pokalviertelfinale/3:0 in Forst

        Sandhausen /Metropolregion Rhein-Neckar – Forst (sim). Die U17 des SV Sandhausen spielt nicht nur um Punkte in der B-Junioren-Verbandsliga eine gute Rolle, sondern auch im Pokalwett-bewerb des Badischen Fußballverbandes befindet sich die Elf von Joachim Stadler bereits im Viertelfinale. Der Sprung unter die letzten Acht glückte dem Team mit einem unangefochtenen 3:0 Erfolg beim Bruchsaler Lan-desligavertreter FC Germania Forst. Das vorrangige Ziel der B-Junioren ist die Meisterschaft und der Aufstieg in die Oberliga, „aber auch im Pokal wollen wir soweit wie möglich kommen“. Allerdings wartet im Viertelfinale der Sieger zwischen SV Osterburken und Bundesligist 1899 Hoffenheim auf den Sandhäuser Nachwuchs.
        Die U16 des Zweitligisten steht ebenfalls im Achtelfinale und trfft hierbei auf den Verbandsligavertreter SV Kickers Pforzheim. Dieses Spiel wird erst am Mittwoch, 1. Mai um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz hinter dem Hardtwaldstadion ausgetragen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X