Venningen – PKW überschlägt sich auf Autobahn – eine Verletzte

        Venningen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am gestrigen Abend befuhr eine 24-Jährige mit ihrem Opel gegen 21:45 Uhr die A 65 aus Richtung Karlsruhe kommend in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Kurz vor der Anschlussstelle Edenkoben überholte die Opel-Fahrerin einen weiteren PKW, übersah, beim Wiedereinordnen auf die rechte Fahrspur, den sich dort befindlichen Unfallgegner und fuhr auf diesen auf. Aufgrund der Wucht des Aufpralls verlor die 24-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug, überschlug sich mehrfach und kam im Grünstreifen neben der Fahrbahn zum Erliegen. Dabei wurde sie leicht verletzt und durch das DRK in ein Landauer Krankenhaus verbracht. Die Insassen des gegnerischen PKW blieben unverletzt. Am Fahrzeug der Unfallverursacherin entstand Totalschaden, der weitere beteiligte PKW trug Beschädigungen im kompletten Heckbereich davon.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X