• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Mit Ford Transit kollidiert und geflüchtet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Einfach abgehauen ist ein bislang Unbekannter am Freitag zwischen 7.40 Uhr und 8 Uhr auf dem Besucherparkplatz des Krankenhauses Salem in der Zeppelinstraße. Der Fahrer war mit einem geparkten Ford Transit kollidiert, so dass bei diesem die Heckscheibe zerbarst. Anschließend fuhr der Unfallverursacher einfach davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Heidelberg (06221/991870 zu melden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de