• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Pfälzer mit gefälschten Kennzeichen unterwegs

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Mit gefälschten Kennzeichen unterwegs …

… war in der Nacht zum Dienstag ein 35-jähriger Autofahrer aus der Pfalz.

Gegen 01:40 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Neckarstadt in der Riedfeldstraße der VW Golf des Mannes aus Böhl-Iggelheim auf. Bei der Überprüfung der Fahrzeugpapiere stellten die Beamten fest, dass der Pkw bereits im Mai 2012 abgemeldet wurde. Die am Fahrzeug montierten Kennzeichenschilder waren für ein anderes Auto ausgegeben worden. Ersten Ermittlungen zufolge „kombinierte“ der Pfälzer seine „alten“ Kennzeichen mit dem gebraucht gekauften Golf. Woher der Mann die Zulassungsstempel für die entwerteten Schilder hatte, bedarf weiterer Ermittlungen.

Zudem fiel auf, dass der Kontrollierte schon seit Längerem im Bundesgebiet wohnt, es bisher aber versäumt hat, seinen ausländischen Führerschein umzuschreiben.
Er muss daher nicht nur mit einer Anzeige wegen Urkundenfälschung rechnen, sondern auch mit Ermittlungen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de