Germersheim — Bienwaldprojekt auf Wanderschaft

        Germersheim -Metropolregion Rhein-Neckar – Bienwaldprojekt auf Wanderschaft – Ausstellung in der Verbandsgemeinde in Kandel

        Das Naturschutzgroßprojekt macht die Runde: Vom 07.02. bis 12.03.13 ist die kleine Wanderausstellung zum Projekt nun im Foyer der Kfz-Zulassungsstelle der Verbands-gemeinde Kandel, Gartenstraße 8, während der üblichen Geschäftszeiten: Mo – Fr von 8.30-12.00 Uhr, sowie Di und Do von 13.30-18.00 Uhr, zu sehen. Viele Bilder und kurze Texte vermitteln einen umfassenden Eindruck über den Bienwald und das bislang größte Naturschutzgroßprojekt in Rheinland-Pfalz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, auf diese Weise mehr über das Bienwaldprojekt zu erfahren und die Einzigartigkeit der Landschaft kennenzulernen.
        Acht übersichtlich gestaltete Banner informieren zu Themen wie Artenvielfalt, Natur-waldfläche sowie Maßnahmen im Wald und Offenland.
        Wer Interesse hat, die Ausstellung auszuleihen und zu präsentieren, meldet sich bitte im Projektbüro des Naturschutzgroßprojektes Bienwald unter Tel. 07275/6170990
        oder per Mail: w.busch@kreis-germersheim.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS STADT & KREIS GERMERSHEIM

          >> Alle Meldungen aus Stadt & Kreis Germersheim

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Worms – Raubüberfall – Täter droht mit Messer

          • Worms – Raubüberfall – Täter droht mit Messer
            Worms/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Eine 64-jährige Wormserin wurde am heutigen Montag, gegen 12:50 Uhr, Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau hatte gerade ihre Einkäufe im WEP erledigt und stieg in ihr vor der dortigen Apotheke geparktes Fahrzeug. Als sie gerade den Motor starten wollte, riss ein bislang unbekannter Täter die Fahrertür auf und forderte unter ... Mehr lesen»

          • Worms – Drei schwerverletzte Personen nach Arbeitsunfall in Worms-Horchheim

          • Worms – Drei schwerverletzte Personen nach Arbeitsunfall in Worms-Horchheim
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Am frühen Montagmorgen wurde die Polizei über einen Arbeitsunfall in Worms-Horchheim in Kenntnis gesetzt. Bei Bauarbeiten einer Werkstatthalle sollte eine Betondecke errichtet werden. Während der Zuführung des Flüssigbetons in eine extra errichtete Konstruktion aus Baustützen und Stützbalken stürzte diese in sich zusammen. Hierbei wurden drei der insgesamt fünf anwesenden Arbeiter schwer ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Andreas-Albert-Schule auch am Dienstag geschlossen

          • Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.schuh-keller.de Die Andreas-Albert-Schule, BBS Frankenthal, bleibt in Folge des Brandes auch am Dienstag geschlossen. Hintergrund sind die kriminaltechnischen Untersuchungen. Erst wenn eine Freigabe durch die Polizei erteilt wird, können weitere Untersuchungen folgen. Wann der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden kann, muss aktuell von Tag zu Tag entschieden werden. Schüler sind aufgerufen auf ... Mehr lesen»

          • Weinheim – PKW Brand auf der #A5 – Einsatzmarathon der Weinheimer Feuerwehr am Wochenende

          • Weinheim – PKW Brand auf der #A5 – Einsatzmarathon der Weinheimer Feuerwehr am Wochenende
            Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz vor dem Weinheimer Kreuz in Fahrtrichtung Heidelberg brannte ein Fahrzeug vollständig aus / weitere Einsätze fordern Feuerwehr am Wochenende. INSERATwww.schuh-keller.de [DP] Mehrere Anrufer meldeten an der BAB 5 zwischen dem Weinheimer Kreuz und Hirschberg einen PKW Brand. Auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass das Fahrzeug kurz vor dem Weinheimer Kreuz stand. ... Mehr lesen»

          • Speyer – Einsatz für den Hochwasserschutz

          • Speyer – Einsatz für den Hochwasserschutz
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.schuh-keller.de 13 Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes und der Stadtgärtnerei haben heute Morgen den zweiten Bauabschnitt der mobilen Hochwasserschutzwand auf dem Erlus-Gelände im Bereich des Baufeldes der Deutschen Wohnwerte probeweise aufgebaut. Mit diesem zweiten und letzten Abschnitt wird die 2016 begonnene Spundwand komplettiert und der seinerzeit wegen Bautätigkeit ausgesparte Bereich gesichert. Der ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X