Mannheim – Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mannheim /Metropolregion Rhein-Neckar –

Den Vorrang einer entgegenkommenden 32 Jahre alten Pkw-Fahrerin missachtete am Freitagmittag auf der Friesenheimer Insel eine 54 Jahre alte Pkw-Fahrerin, die mit ihrem Fahrzeug von der Diffenéstraße in die Rudolf-Diesel-Straße abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde die 32 Jährige schwer verletzt, ihre 25 Jahre alte Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Verkehrspolizei Mannheim stellte zudem einen entstandenen Sachschaden von 10.000 Euro fest.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN