Mannheim – Hochschule Mannheim am Millionen-Projekt beteiligt

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Stärkung des Wissenschafts- und Industriestandorts Mannheim – Bundesweite Initiative „Forschungscampus“ fördert Projekt in Mannheim

        Ein anspruchsvolles Projekt mehrerer wissenschaftlicher Einrichtungen aus der Metropolregion Rhein-Neckar ist einer der zehn Gewinner in der Förderinitiative „Forschungscampus – öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Federführung im Projekt „Mannheim Molecular Intervention Environment“ (M2OLIE), das in einem Zeitraum von maximal 15 Jahren Fördermittel von ein bis zwei Millionen Euro pro Jahr erhält, hat das gemeinsame Institut für Medizintechnologie der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und der Hochschule Mannheim.

        „Wir freuen uns sehr, an diesem Erfolg teilzuhaben und wir gratulieren allen am Antrag Beteiligten für ihr großes Engagement,“ so Prof. Dr.-Ing. Dieter Leonhard, Rektor der Hochschule Mannheim. „Es macht uns stolz, als einer der Kernpartner unsere Kompetenzen insbesondere in den Bereichen Biotechnologie, Medizintechnik und Medizinische Informatik mit in diese umfangreiche, hoch interdisziplinäre Zusammenarbeit einzubringen. Dies wird das Profil der Hochschule Mannheim weiter schärfen“.

        Ziel des Projektes ist die Verbesserung der Behandlung insbesondere von Krebserkrankungen. Dabei soll durch die so genannte molekulare Intervention die Ursache einer Krankheit direkt an ihrer Wurzeln behandelt werden, indem gezielt ein einzelner Defekt in der Zelle geheilt wird.

        Weitere Partner in diesem Projekt sind u. a. die Fraunhofer Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie (PAMB) in Mannheim, mehrere namhafte Unternehmen der Region, die Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim sowie eine Abteilung des Deutschen Krebsforschungszentrums

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Innovative Küche Eröffnung


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS MANNHEIM

          >> Alle Meldungen aus Mannheim

        • VIDEOS AUS MANNHEIM

        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg

        • VIDEOS AUS HEIDELBERG

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Heidelberg – Martinsumzug in der Bahnstadt am 7.11.

          • Heidelberg-Bahnstadt / Metropolregion Rhein-Neckar, 22.10.2018: Der diesjährige Martinsumzug des Stadtteils Bahnstadt findet am Mittwoch, den 7. November von 17:30 bis 19:30 Uhr statt. Er beginnt auf der Schwetzinger Terrasse und endet auf dem Gadamerplatz. Organisiert wird er vom Stadtteilverein Bahnstadt e.V. mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Heidelberg. INSERATTHEATER IM PFALZBAUInternationales Festival Ludwigshafen Selbstverständlich werden Martinsmännchen ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Eulen belohnen sich nach großem Kampf in Lemgo

          • Ludwigshafen – Eulen belohnen sich nach großem Kampf in Lemgo
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Auswärtsjagd mit Heimspielcharakter“ Die Samstagabendpartie entwickelte sich zum dramatischen Krimi: Die Eulen Ludwigshafen belohnen sich beim Auswärtsspiel in Lemgo für eine tolle Moral und großen Kampf mit einem 23:23-Unentschieden. Damit kann die Mannschaft um Kapitän Gunnar Dietrich, der in letzter Sekunde den viel umjubelten Ausgleichstreffer erzielte, nach dem Remis in Stuttgart ... Mehr lesen»

          • Neustadt – Rüder, brutaler Angriff auf Polizeibeamten

          • Neustadt – Rüder, brutaler Angriff auf Polizeibeamten
            Neustadt/Weinstraße (ots) – Zu einem rüden und brutalen Angriff auf einen Polizeibeamten kam es am Sonntagnacht um 01.30 Uhr in einer Gaststätte in der Gutenbergstraße. Die Beamten wurden zunächst zu einer Schlägerei gerufen, die bei deren Eintreffen bereits beendet war. Den Beamten wurde gesagt, dass es sich lediglich um familiäre Streitigkeiten gehandelt habe. Allerdings kamen ... Mehr lesen»

          • Walldorf – Eintracht Stadtallendorf vs. FCA Walldorf 1:4 (0:3)

          • Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. 4:1-Sieg in Stadtallendorf Der FC-Astoria Walldorf hat am 14. Spieltag der Regionalliga Südwest einen befreienden 4:1-Auswärtssieg bei Eintracht Stadtallendorf eingefahren. Es war Walldorfs zweiter Sieg in dieser Saison, mit zehn Punkten auf dem Konto ist der Abstand zum rettenden Ufer auf sechs Punkte zusammengeschmolzen. Walldorfs Cheftrainer Matthias Born veränderte im Vergleich zur 3:6-Pleite ... Mehr lesen»

          • Neckargemünd – Gefährlicher Eingriff in den Schiffsverkehr

          • Neckargemünd – Gefährlicher Eingriff in den Schiffsverkehr
            Neckargemünd (ots) – Am Samstag, 20.10.2018, um 16:45 Uhr, kam es auf einem Fahrgastschiff der Heidelberger Flotte zu einem gefährlichen Eingriff in den Schiffsverkehr, bei welchem zwei Fahrgäste verletzt wurden und ein erheblicher Sachschaden entstanden ist. INSERATTHEATER IM PFALZBAUInternationales Festival Ludwigshafen Das Fahrgastschiff befand sich zu diesem Zeitpunkt bei der Talschleusung an der Schleuse Neckarsteinach, ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X