Neustadt – Verkehrsunfall unter Alkohol

        Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 18.07.12, gegen 02:30 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstraße in Weidenthal ein Verkehrsunfall. Ein Audi-Fahrer befuhr die B39 von Kaiserslautern aus kommend. In der Kurve am Ortseingang verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kollidierte mit dem sich dort befindlichen Brückengeländer und dem daneben stehend Laternenmast. Ursache dafür, waren eine überhöhte Geschwindigkeit und ein Alkoholwert von 1,36 Promille. Am Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 7000.- EUR, der 53-jährige Fahrer selbst kam mit leichten Verletzungen davon. Er ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X