Otterstadt – Bei Ausweichmanöver gegen Mauer gefahren

        Otterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Weil eine 74-jährige Mercedes-Fahrerin bei der Ausfahrt aus einem Grundstück in der Autharistraße eine herannahende 86-jährige Mercedes-Fahrerin übersah, war diese gezwungen mit ihrem Fahrzeug auszuweichen. Hierbei kam die 86-Jährige nach links auf die gegenüberliegende Seite und stieß dort gegen die Mauer eines Anwesens. Während an der Mauer nur leichte Kratzer zu verzeichnen waren, entstand an dem Mercedes ein Schaden von ca. 5.000 €.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X