Weidenthal – Bei Unfall leicht verletzt – ca. 10.000.- .Schadenshöhe

        Weidenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 42-jähriger Audi-Fahrer kam am 01.01.12, 14:52 Uhr auf der B 39 zwischen Neidenfels und Weidenthal in einer Rechtskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn auf den rechten Grünstreifen. Daraufhin drehte sich der Audi und blieb quer auf der Fahrbahn stehen. Eine entgegenkommende 52-jährige PKW-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Heck des querstehenden PKW. Sie wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Schadenshöhe insgesamt ca. 10.000.- EUR.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X