Mannheim – Ladendiebe gestellt – Beute im Busch versteckt

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Vier professionellen Ladendieben konnte gestern Abend in der Innenstadt das Handwerk gelegt werden. Mit ihrem auffällig unauffälligen Verhalten, erregten sie die Aufmerksamkeit eines Kaufhausdetektivs. Dieser verfolgte daraufhin die vier Osteuropäer und konnte dabei beobachten, wie sie etwas in einem Gebüsch deponierten. Eine Streife des Polizeireviers Innenstadt, die vom Zeugen angesprochen wurde, konnte die vier Rumänen im Alter zwischen 19 und 43 Jahren kurz darauf festnehmen. Im besagten Gebüsch fanden die Beamten eine Tasche mit entwendeten Kleidungstücken im Wert von rund 500 Euro. Gegen einen der Männer bestand wegen ähnlichen Delikten bereits ein Haftbefehl.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X